Der Frankfurter Podcast Wandelpunkt interviewt „Leute, wie du und ich“, die Nachhaltigkeit vorantreiben. Was tun sie und wie sind sie dazugekommen? Heute: Verpackungsfreier Einkauf sichtbar machen – “Einmal ohne, bitte”, Johanna Koch

Johanna Koch engagiert sich für die Verbesserung unserer Welt, sowohl im sozialen als auch im ökologischen Bereich. Nach ehrenamtlichen Tätigkeiten bei Organisationen wie der Tafel, NGOs in Indien und einem Praktikum bei der Flüchtlingshilfe 2011 hat sie “Einmal ohne, Bitte” mitgegründet. Das ist ein Label das hilft, die Sichtbarkeit von Geschäften zu erhöhen, bei denen Kunden die Produkte ohne Verpackung kaufen können.

Im Februar 2021 sprach Wandelpunkt mit Johanna über “Einmal ohne, bitte”, das Müllproblem und natürlich über ihren Wandelpunkt. Mehr

          

Schlagworte: , , , , ,