„Wenn man ausgebrannt ist, bedeutet es auch, dass man für etwas gebrannt hat. Und für etwas zu brennen, ist toll“. Inspirierende Worte und Treffen mit Jugendlichen und jungen Frauen aus der Gemeinde von Imam Mohammed Johari im Frankfurter Gallus über Selbstständigkeit, Nachhaltigkeit und persönliche Entwicklung. Es ist wirklich wundervoll zu sehen, was junge Menschen beschäftigt, welche Hürden es im Alltag gibt, wenn man nachhaltiger leben möchte oder freitags bei #fridaysforfuturefrankfurt demonstrieren geht und dafür Fehlstunden riskiert.