In diesem Vortrag unseres Botschafters „Der Finanzoptimist“ soll es eine Einführung in das Thema „Nachhaltige Geldanlage“ geben. Der Vortrag soll unter anderem auf folgende Fragen Antworten liefern: Wie viel Wirkung hat der Wechsel des Girokontos? Kann eine vernünftige Anlageentscheidung einen positiven Einfluss auf Klimaschutz und die Vermeidung von Menschenrechtsverletzungen erzeugen? Woran erkenne ich „Greenwashing“ und…

Verringerung von Kinderarmut. Projekt in Frankfurt. Armut verringern ist das erste unserer 17 Nachhaltigkeitsziele. Dabei denken Viele nur an den globalen Süden. Doch auch in Frankfurt gibt es Kinderarmut. Wir können wir diese verringern und für Chancengleichheit sorgen? Dies ist Thema eines neuen Projektes, das unsere Lust auf besser leben gGmbH im Auftrag der Stadt…

Das Projekt „SDG-Indikatoren für Kommunen“ ist bis 2020 angelegt. Ziel des gemeinsamen Vorhabens besteht darin, geeignete Indikatoren für die Abbildung und Überprüfung der SDG-Umsetzung in deutschen Städten, Kreisen und Gemeinden zu identifizieren und entsprechende Daten bereitzustellen. Hier können wir prüfen, wo Frankfurt steht beim Erreichen jedes einzelnen der 17 Nachhaltigkeitsziele. Wem das zu trocken erscheint:…

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind die nachhaltige Zielgerade für uns alle – in Frankfurt genauso wie in Europa und der Welt. Aber wie steht es um diese globalen Ziele? Im Jahr 2018 feierte das Bundesland Hessen „10 Jahre Nachhaltigkeitsstrategie“. Doch was bedeutet diese für die Umsetzung der 17 Ziele im Entwicklungsland Hessen? Und wie…

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind die nachhaltige Zielgerade für uns alle – in Frankfurt genauso wie in Europa und der Welt. Aber wie steht es um diese globalen Ziele? Um dieser Frage aus verschiedenen Perspektiven nachzugehen, veranstaltet die Goethe-Universität im Wintersemester 2018/19 gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) – Landesverband…

2. SDG-Dialog Frankfurt. Einladung zu Dialog und Vernetzungstreffen Die Veranstalter weisen darauf hin, dass Ihr euch zwar bitte anmelden sollt – am Liebsten bis zum 7. Dezember unter: sdg-dialog@epn-hessen.de oder Tel.: 069 91395170. Dass aber natürlich die Veranstaltung für alle Interessierten offen ist.  

Die Global Education Week 2018 möchte Globales Lernen als Austausch zwischen Ländern des Südens und Nordens gestalten. Eingeladen sind Schulen, Verbände, Universitäten, lokale und regionale Initiativen, sich zu beteiligen: mit Workshops, Videoclips, Projekttagen, einer Unterrichtseinheit, Ausstellung oder Schulpartnerschaft. Die Global Education Week findet vom 19. bis 25. November 2018 statt. Agenda 2030 SDG 4 und…

Die Geschichte des Ozonlochs ist ein gutes Beispiel Was ist eigentlich mit dem Ozonloch? In diesem Fall konnte eine globale und menschengemachte Herausforderung durch konsequentes gemeinsames Handeln gelöst werden. Dank des internationalen Verbotes der ozonschädigenden Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) 1987 kann es sich nach Ansicht der Atmosphärenforscher bis Mitte dieses Jahrhunderts schließen. Bei der Lösung solcher Probleme…

Ideen und Herausforderungen für globale Nachhaltigkeit in und aus Hessen. Das Entwicklungspolitische Netzwerk Hessen e.V. und ENGAGEMENT GLOBAL Außenstelle Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland laden zusammen mit der Akademie Rabanus Maurus im Haus am Dom ein zum gemeinsamen politischen Dialog und zum Kennenlernen spannender Initiativen aus Hessen: An diesem Abend möchten die Veranstalter im Dialog zwischen Zivilgesellschaft,…

Egal ob Ihr nun aus entwicklungs-, stadt- sowie umweltpolitischen Initiativen und Organisationen, aus Sozial- und Jugendverbänden, Gewerkschaften, Kirchen, migrantischen und antirassistischen Gruppen, Wirtschaft oder Kommunalpolitik- und Verwaltung oder in anderen Bereichen aktiv seid: Alle sind herzlich eingeladen, die sich für ein besseres Frankfurt in einer besseren Welt einsetzen! Am 1.1.2018 sind genau zwei Jahre vergangen,…