Der Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ geht in die nächste Runde! Ab sofort suchen die Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN.nord, RENN.mitte, RENN.süd und RENN.west) wieder Initiativen und Projekte, die zukunftsorientiert und nachhaltig wirken und einen Beitrag zur Umsetzung der globalen UN-Entwicklungsziele (SDGs) leisten. Erstmals findet dieses Jahr auch ein begleitender Fotowettbewerb statt. Bewerbungen und Fotos können bis zum…

Unsere Welt befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Anstatt die Veränderungen einfach zu beobachten und über uns ergehen zu lassen, sollten wir alle die Transformation aktiv mitgestalten. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) berät die Bundesregierung zur Nachhaltigkeitspolitik. Er ist in seiner Tätigkeit unabhängig und wird seit 2001 alle drei Jahre von der Bundesregierung berufen.…

„An alle Weltveränderer und Pioniere des Wandels, an alle Mitstreiter_innen für eine nachhaltige Entwicklung: die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit stehen vor der Tür. Seid auch Ihr mit einer Aktion rund um die 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung im Zeitraum vom 18.09. bis 8.10.2020 dabei. Egal ob Corona-konforme öffentliche Aktion oder digitale Workshops, Fortbildungsreihen oder Social-Media-Beiträge mit Anregungen…

“ Auch in diesem Jahr unterstützt der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises (DNP) und des Next Economy Awards. Ich möchte Sie über die Bewerbungsmöglichkeiten informieren und besonders auf die Premiere des DNP in der Kategorie Design aufmerksam machen, der ab diesem Jahr herausragende Beispiele nachhaltiger Gestaltung prämiert. Bewerbungen sind mit…

        Im Gespräch mit Gabriele Acker-Bialek von MANIOR über heimische Hölzer, soziale Nachhaltigkeit und kurze Wege im Vertrieb: „Wir müssen raus aus der Ökoecke – Design und Nachhaltigkeit müssen keine Widersprüche sein!“  Wir haben mit Gabriele Acker-Bialek über die Wege ihrer Holzmöbel gesprochen, von denen jedes Stück ein Unikat ist. In diesem Gespräch wird…

Interview mit Steve Döschner vom Berliner Start-up KIEZBETT über dezentrale Wertschöpfung in Ostdeutschland, heimisches Holz mit und ohne Siegel und CO2-Ausgleich für ein sowieso schon nachhaltiges Produkt „Für uns sind alle Wege von Bedeutung“, sagt Steve Döschner mir am Telefon, als ich ihn nach der Lieferkette seines Produktes frage… Eigentlich hätten wir gar nicht nachfragen…

Bio-Schurwolle, Kamelhaar und Holzbetten – die beiden Bovets von Betten Raab berichten über die Wege ihrer Produkte Im Bad Vilbeler Laden von „Betten Raab“ durchflutet das Tageslicht eine wahrliche Betten Oase, die von geblümten Kuscheldecken über schicke Bettwäsche hin zu Massivholzbetten und vertrauenserweckend aussehenden Matratzen alles zu bieten hat, was das Schlaf suchende Herz begehrt.…

Um ein bisschen mehr über die Wege unserer Freizeitaktivitäten und vor allem auch über Getränke zu erfahren, sprechen wir mit Christopher Bausch, Geschäftsführer der Arthouse-Kinos in Frankfurt. Zu den Arthouse-Kinos in Frankfurt gehört das Kino Harmonie in Sachsenhausen und das Cinema am Rossmarkt. Die kleinen Kinos laden in gemütlicher Atmosphäre dazu ein, ein ausgewähltes Kinoprogramm…

Europawahl 2019: Mehr Nachhaltigkeit in der EU? Keine Frage! An der Agenda 2030 kommen die Parteien nicht mehr vorbei. Was sie sich unter der Umsetzung der VN-Nachhaltigkeitsziele vorstellen und was für sie Nachhaltigkeit im Kontext der bevorstehenden Europawahl bedeutet, zeigt eine Umfrage des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Anhand von fünf Fragen sollten die im Bundestag…

„Fußball ist per se Bewegung – aber nicht nur auf dem Platz ist die Gestaltung von Wegen für uns von Bedeutung.“ – Ein Gespräch mit Christian Sollich vom FSV Frankfurt 1899 über Kinder, Profis, Muddis und Fans  Wir haben nachgefragt. Christian Sollich arbeitet beim FSV Frankfurt 1899, dem Frankfurter Fußballverein am Bornheimer Hang mit traditionsreicher…