Welche Verpackung ist umweltfreundlicher? Verpackungsvergleich. Gibt es sie, die wirklich umweltfreundliche Verpackung? Welches System schneidet im direkten Duell besser ab? PET-Mehrwegsystem oder Glas-Mehrwegsystem? Wie wichtig ist das Material, aus dem die Verpackung hergestellt wird? Diese und viele weitere Fragen stellen sich verantwortungsbewusste Verbraucherinnen und Verbraucher im Alltag. Die Antworten dazu erhaltet ihr im großen Verpackungsvergleich…

In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das Aufkommen an Plastikverpackungen in Deutschland verdoppelt. Ein Großteil entfällt auf Lebensmittel mit 25 kg pro Kopf und Jahr. Bei der Bürger-Uni im Sommersemester 2019 will das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung mit Vertreter*innen aus Wissenschaft, Handel und Lebensmittelindustrie über mögliche Wege aus der Verpackungsflut diskutieren. Mehr…

Das Plastikmonster kehrt zurück. Greenpeace-Video: „2018 hat Nestlé 1,7 Mio. Tonnen Plastikverpackungen hergestellt – Tendenz steigend. Während die Hersteller sagen, sie nehmen die Krise ernst, steigern sie ihre Plastikproduktion weiter! Das muss enden! Es ist an der Zeit, dass diese Unternehmen in Alternativen investieren und den Einwegkunststoff auslaufen lassen! Unterstütze die Forderung als Teil der…

Der Bäcker von nebenan kennt mich schon. Ich komme rein, wünsche einen guten Morgen und bekomme ein Lächeln. Das liebe ich einfach! Schon drückt der nette Bäcker auf den Kaffeeknopf und es duftet so gut nach Kaffee und anderen Leckereien. Er packt mein Brötchen in eine Papiertüte. Gut, denke ich. Kein Plastik. Das landet ja…

Das wäre doch mal voll konkret: Plastikfasten 6. März bis 18. April. Einmal im Jahr, parallel zur vorösterlichen Fastenzeit, ruft der BUND dazu auf, bewusst auf Plastik zu verzichten und den eigenen Alltag neu zu entdecken. Doch wie wir plastikfrei leben können, ist eine Frage, die uns auch darüber hinaus ganzjährlich beschäftigen sollte. Wissen wachse,…

Gibt’s doch noch Hoffnung? Eine Allianz globaler Unternehmen aus der Kunststoff- und Konsumgüter-Wertschöpfungskette hat jüngst eine neue Organisation gegründet, die Lösungen zur Beseitigung von Plastikabfällen in der Umwelt, insbesondere im Meer, vorantreibt. Dies macht den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe möglich. Die wertschöpfungskettenübergreifende „Alliance to End Plastic Waste (AEPW)“, die derzeit aus fast dreißig…

Really good news: New York verbietet Einweg-Plastik. In New York City sind Einwegbehältern und Trinkbecher aus Einwegplastik seit diesem Jahr verboten. Unter das Verbot fallen Plastik-Trinkhalme, Einweg-Plastiktüten oder Essensbehälter aus Polystyrol – ein weicher Plastikstoff, der unter anderem bei Burgerverpackungen und Trinkbechern verwendet wird. Für das Verbot von Einwegplastik musste New York fünf Jahre lang…

Ein bekannter Markenhersteller will mehr Recyclingmaterialien für seine Produktverpackungen einsetzen. Wie das funktioniert, testet das Unternehmen in einem Pilotprojekt. Mitte Dezember 2017 hat der Konzern in einer Sonderedition ein Shampoo auf den Markt gebracht. Das Besondere: Die Shampoo-Flasche enthält 20 Prozent recyceltes Strandplastik. Welche Bedeutung hat die Verpackung für Umweltschutz, Verbraucherbewusstsein und innovative Prozessabläufe? Hierzu…

Müll, soweit das Auge reicht: Die Strände der philippinischen Hauptstadt Manila sind übersät mit Plastik. Mit lokalen Gruppen startete Greenpeace ein Projekt gegen die Müllflut. Eigentlich sollte da Strand sein am sogenannten White Beach in der Bucht von Manila. Doch Greenpeace-Mitarbeiter Michael Meyer-Krotz steht nicht im Sand, sondern im Müll. Knöcheltief. Kinder spielen in dem…

Jedes Jahr trinken wir Deutschen 11,5 Milliarden Liter abgefülltes Wasser. Das Problem? Die Plastikflaschen! PET-Flaschen werden auf Erdölbasis hergestellt: 100ml Erdöl wird für eine 1l-Plastik-Flasche benötigt. Um die jährlichen CO2 Emissionen der weltweiten Produktion von PET-Flaschen auszugleichen, müssten wir eine Fläche 100x so groß wie das Saarland bepflanzen. Nicht nur die Produktion von Plastikflaschen, auch…