Thema am 10. März: Ausgepackt und ausgedient – So reduzierst du den Verpackungsmüll. Thema am 17. März: Glanz und Glamour – sauber und schön mit Kunststoffen? Thema am 24. März: Polyester und Imprägnierung – So vermeidest du Kunststoffe in Textilien Die Verbraucherzentrale Hessen bietet im März 2021 kostenlose Online-Vorträge zum Thema „Plastik sparen im Alltag“…

Thema am 10. März: Ausgepackt und ausgedient – So reduzierst du den Verpackungsmüll. Thema am 17. März: Glanz und Glamour – sauber und schön mit Kunststoffen? Thema am 24. März: Polyester und Imprägnierung – So vermeidest du Kunststoffe in Textilien Die Verbraucherzentrale Hessen bietet im März 2021 kostenlose Online-Vorträge zum Thema „Plastik sparen im Alltag“…

Thema am 10. März: Ausgepackt und ausgedient – So reduzierst du den Verpackungsmüll. Thema am 17. März: Glanz und Glamour – sauber und schön mit Kunststoffen? Thema am 24. März: Polyester und Imprägnierung – So vermeidest du Kunststoffe in Textilien Die Verbraucherzentrale Hessen bietet im März 2021 kostenlose Online-Vorträge zum Thema „Plastik sparen im Alltag“…

Das Label „Einmal ohne, bitte“ hat sich die Vermeidung von Verpackungsmüll bei Einkauf und Take-Away zum Ziel gesetzt. Es werden Geschäfte und Lokale sichtbar gemacht, in denen Kund*innen Backwaren, Käse, Wurst und andere Lebensmittel ohne produkteigene Verpackung erwerben können. Im Fokus des Projekts steht ein Sticker mit dem Schriftzug „Einmal ohne, bitte“, der – an…

Plastikfrei für 7 Wochen – Challenge zur Fastenzeit vom 17.02. – 03.04. Also morgen geht es los. Aufruf von „einfach-anfangen-klimafreundlich-leben“: „Lasst uns gemeinsam Plastikfasten! Da war doch was, richtig, die Klimakrise. Die Corona-Pandemie besetzt alle Schlagzeilen, aber die Klimakrise ist geblieben. Schüttelt euch den Mehltau des Corona-Blues vom Gemüt und macht mit! Die/derjenige mit dem…

Spende Dein Elektro-Altgerät! Aktion der FES zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung Ihr habt ein elektronisches Gerät, das Ihr entsorgen wollt? Gebt es an die FES und tut damit Gutes! Am 26.11. auf dem Wertstoffhof Ost. Viele elektronische Geräte landen in der Entsorgung, obwohl sie noch gut erhalten und funktionsfähig sind. Gemeinsam mit der GWR setzt…

Auch die Auffüllerei nimmt an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung teil – analog dem diesjährigen Motto „Invisible Waste: Abfälle, die wir nicht sehen – schau genau hin“! Gemeinsam mit Kerstin und Louie von „grünepflaume“ aus Hamburg gibt die Auffüllerei ein kostenfreies, interaktives Online Seminar zum Thema Fermentierung. Denn z.B. beim Kochen oder Zubereiten unserer Speisen…

Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV): Wie kann man beim Einkaufen Müll vermeiden? Und woher weiß ich überhaupt, welche Produkte nachhaltig sind? Das erfahrt ihr bei der Führung durch gramm.genau, Frankfurts ersten Unverpackt-Laden mit Zero-Waste-Café. Die Gründerin und Geschäftsführerin Jenny Fuhrmann nimmt euch mit auf eine Tour durch den Laden, beantwortet eure Fragen rund um das…

Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) Jeder von uns produziert etwa 450 kg Haushalts-Müll im Jahr, das sind an jedem Tag 1,2 kg Plastiktüten, Essensresten, alte Socken, Joghurtbecher, Glühbirnen, Katzenfutterdosen, Wattepads, Glasflaschen, Pappkartons und, und, und… Muss das sein? Wollen wir das? Und wie schwierig wäre es eigentlich, daran etwas zu ändern? Im Rahmen der „Europäischen…

1 2 3 6