Mehr und mehr Menschen fragen sich, wie sie ihr Leben klimafreundlicher gestalten können. Ein großer Hebel für CO2-Einsparungen liegt beim Reisen im Verzicht auf das Fliegen aber auch andere Entscheidungen tragen maßgeblich zur Nachhaltigkeit eines Urlaubs bei. Im Workshop könnt Ihr gemeinsam schauen, wie klimafreundlicher Urlaub aussehen kann. Im Kern steht dabei die Frage, was…

In einer online-Soirée im Haus am Dom wird unsere Botschafterin, die Biologin Dr. Frauke Fischer, ihr neues Buch „Was hat die Mücke je für uns getan? Endlich verstehen, was biologische Vielfalt für unser Leben bedeutet“ vorstellen und die komplexen Zusammenhänge von Ökosystemen erläutern. Die Autorinnen Frauke Fischer und Hilke Oberhansberg stellen die vielfältigen Vernetzungen der…

StopGlobalWarming.eu – hinter diesem Namen steckt eine europäische Bürgerinitiative, die sich für eine EU-weite CO2-Bepreisung stark macht Nach der Überzeugung vieler Wissenschaftler handelt es sich um ein unverzichtbares Instrument, um die Emission von Treibhausgasen nachhaltig zu verringern. Mit einer Petition wollen die Umweltschützer ihrer Forderung auch im EU-Parlament Gehör verschaffen. 27 Nobelpreisträger, außerdem Abgeordnete des…

Tag für Tag verursachen wir jede Menge CO2 und schaden der Umwelt, ohne es zu merken Dabei ist klimaschonendes Verhalten oft ganz einfach. Das elfte Frankfurter Klimasparbuch lädt Frankfurterinnen und Frankfurter dazu ein, ihre Lebensgewohnheiten auf Klimafreundlichkeit zu prüfen. Ob in den Bereichen Ernährung, Konsum, Mobilität, Wohnen oder Bauen – das Klimasparbuch zeigt, wie es…

Neue Bewegung von Menschen, die sich dafür einsetzt, dass Frankfurt am Main klimaneutral wird „Vertrocknende Alleenbäume, aufgeheizte Plätze, häufigere Stürme, ein kranker Stadtwald. Die Auswirkungen des Klimawandels sind auch hier bei uns in Frankfurt am Main deutlich spürbar – und das ist erst der Anfang. Dennoch verharren unsere Entscheiderinnen und Enscheider in der Stadt im…

Ökoprofit ist ein seit vielen Jahren bewährtes Projekt für die Verbesserung des betrieblichen Umwelt- und Klimaschutzes Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und Rouven Kötter, Erster Beigeordneter des Regionalverbands FrankfurtRheinMain, haben gemeinsam 35 Betriebe, Unternehmen und Kommunen aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet für ihr tatkräftiges Engagement für den Klimaschutz als „Ökoprofit-Betrieb 2020“ ausgezeichnet. „Die Projektrunde 2020 war sicherlich…

Juliane Ranck von den GemüseheldInnen wird erklären, was eigentlich Permakultur ist und sein kann Endlich ist es soweit, nach vielen größeren und kleineren Hürden möchte Einfach anfangen – klimafreundlich leben Euch nun den neuesten Film präsentieren. Immer dringlicher stellt sich die Frage, wie wir unsere menschlichen Systeme so gestalten können, dass sie nicht unsere Lebensgrundlagen…

Online-Vortrag „Digitalisierung und Klimaschutz – Chancen und Risiken der digitalen Transformation“ mit Felix Sühlmann-Faul Die digitale Transformation durchzieht nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche. Hoher Energie- und Rohstoffverbrauch, kritische Produktionsbedingungen, proprietäre Software und Elektroschrottberge stehen den Chancen von Dematerialisierung, Ressourceneffizienz, nachhaltigen Konsummöglichkeiten und dem Einsatz künstlicher Intelligenz gegenüber. Felix Sühlmann-Faul, Experte für Digitalisierung und Nachhaltigkeit, spricht über…

1 2 3 23