Die Themen Verpackungsvermeidung, Plastik und Zero Waste sind in aller Munde. Dennoch ist laut Umweltbundesamt der Verpackungsmüll in Deutschland auf einem Höchststand und hat erhebliche Auswirkungen auf unsere Umwelt. Beim Versuch, Verpackungen im Alltag zu reduzieren, merken wir schnell: Gar nicht so einfach! Bei diesem Nachhaltigkeitsbotschafterklubtreffen wollen wir dem Thema Verpackung und Verpackungsvermeidung auf den…

Neuigkeit zum Thema plastikfrei und unverpackt: Jetzt gibt es einen Unverpackt Laden auch in Bornheim/Nordend. Dort bekommt Ihr unverpackte Lebensmittel, wie z.B. Getreide, Gewürze, Hülsenfrüchte, Kaffee, Mehle, Müsli, Nudeln, Nüsse, Öle, Tee, Trockenfrüchte und viele mehr. Auch regionale Milchprodukte, handgemachter Tofu sowie saisonales Obst und Gemüse stehen im Laden bereit. Reinigungsmittel, nachhaltige Hygiene- und Küchenartikel…

Im Rahmen der Europäischen Abfallvermeidungswoche wird es an der Goethe Universität zweimal einen Markt der Möglichkeiten geben. Einmal am Campus Westend am 18.11. sowie am Campus Riedberg am 20.11. jeweils von 10 bis 16 Uhr. Den ganzen Tag über werden Studierende und alle Interessierten die Möglichkeit haben, sich über nachhaltige Initiativen zu informieren. RENN.west darf…

Im Rahmen der Europäischen Abfallvermeidungswoche wird es an der Goethe Universität zweimal einen Markt der Möglichkeiten geben. Einmal am Campus Westend am 18.11. sowie am Campus Riedberg am 20.11. jeweils von 10 bis 16 Uhr. Den ganzen Tag über werden Studierende und alle Interessierten die Möglichkeit haben, sich über nachhaltige Initiativen zu informieren. RENN.west darf…

#beaface4change! Wer könnte diesem Aufruf widerstehen? Schülerinnen und Schüler der Carl Schurz und der Schillerschule in Frankfurt starten mit Unterstützung der Lust auf besser leben gGmbH heute eine Bildungskampagne auf Instagram. Dort geben sie mit kurzen Videos Tipps und Informationen, wie wir die Welt ein bisschen besser machen können. Nicht erst seit der Fridays For…

30 Jahre Konstimarkt. Der Markt feiert heute Jubiläum! Mit Genussangeboten, Workshops, Kurzvorträgen, einem Streichelzoo, Podiumsgesprächen und guter Unterhaltung wird das Bestehen des Erzeugermarktes gemeinsam gefeiert. Viele Stände bieten spannende und wichtige Hintergrundinformationen über Produkte und Produktion. Ob Blumen binden lernen, eine Drechselbank-Vorführung oder Informationen zu Holzverbindung wie Zinken, ein Bienenschaukasten und Honigverkostung, die Eier-Frischetests und…

Wieder können Familien in den Sommerferien gemeinsam bauen und experimentieren. In diesem Jahr ist die Frage: Was geschieht mit Plastikabfällen nach ihrer ursprünglichen Verwendung? Erneut geht es darum, unsere Kenntnisse und den Blick auf die Natur, in und mit der wir leben, zu schärfen. Wir versuchen, in Kreisläufen zu denken, so wie die Natur es…

Seit einem Jahr hat die gemeinnützige Initiative cup2gether mit viel persönlichem Engagement und ehrenamtlicher Beteiligung vieler Bürger und Cafés in mehreren Stadtteilen ein Pilotsystem aufgebaut und getestet, um in Frankfurt den Einwegmüll zu reduzieren. Nun wird die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) das System ausrollen und auf die Anforderungen eines stadtweiten Modells übertragen. Frankfurt…

Das wäre doch mal voll konkret: Plastikfasten 6. März bis 18. April. Einmal im Jahr, parallel zur vorösterlichen Fastenzeit, ruft der BUND dazu auf, bewusst auf Plastik zu verzichten und den eigenen Alltag neu zu entdecken. Doch wie wir plastikfrei leben können, ist eine Frage, die uns auch darüber hinaus ganzjährlich beschäftigen sollte. Wissen wachse,…

Der Meeresatlas 2017 zeigt Ursachen und Lösungen für den Klima- und Müll-Stress der Ozeane. Demnach liegt die Lösung an Land – wir brauchen globale Vereinbarungen zu Recycling und vor allem Vermeidung. Zum Tag des Meeres erklärte Barbara Unmüßig, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung: „Acht Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr im Meer und belasten Tiefsee und Meeresböden.…