„Menschen geben Geld erst seinen Wert“ – Ein Gespräch mit Jan Köpper von der GLS Gemeinschaftsbank e.G. über Geld als Liebe, Vertrauen und Anerkennung Wir haben bei Jan Köpper, dem Leiter für „Wirkungstransparenz und Nachhaltigkeit“ bei der GLS Gemeinschaftsbank nachgefragt, ob man bei Geld überhaupt von Wegen sprechen kann. Beschränken sich die Wege des Geldes…

Dauerperformance mit Pilgermantel und Handwagen Die Pilgerreise des Geldes. Film und Gespräch. Acht Wochen lang war die Künstlerin Anna Poetter, teilweise begleitet vom Schweizer Filmemacher Heinz Gubler, als Geld-Pilgerin von Zürich über viele Stationen nach Frankfurt unterwegs. Gereist ist sie zu Fuß und per Anhalter, mit dem Zug, dem Frachtschiff und dem Geldtransporter sowie mit…

Jede*r von uns hat ob gewollt oder nicht mit Banken zu tun. Der Fair Finance Guide 2018 vergleicht zum dritten Mal im Bankencheck 3.0. Nachhaltigkeitsrichtlinien deutscher Geldhäuser. An der Spitze wenig überraschend die bekannten nachhaltigen Häuser. Ganz oben unser Botschafter, die GLS Bank. Mehr Dazu auch ein Utopia-Beitrag  

CO2-Emission als Anlagekriterium. Mit Hannah Helmke hat sich beim Finanzoptimisten eine Expertin angekündigt, die Teilnehmer über die aktuelle Entwicklung bei der Bekämpfung des CO2-Ausstoßes auf den neuesten Stand bringt. Was das für Folgen auf Anlageentscheidungen auch für Privatanlager bedeutet, wird an diesem Abend beleuchtet. Eintritt ist frei. Kleine Verpflegung steht zur Verfügung. Bitte registriert Euch…

Ethisch-nachhaltiges Investment als Lifestyle. Ziel dieses Vortrags des Finanzoptimisten ist es, Freude an den eigenen Finanzen zu erzeugen. Dazu zählt, keinen Unternehmen sein Geld zu geben, die ausbeuterische Kinderarbeit, Korruption oder den Verkauf von Waffen in Krisenregionen unterstützen. Jeder investierte Euro zählt, daher werden in diesem Vortrag die typischen Mythen der Geldanlage besprochen. Ihr könnt…

Zum Austausch und Kennenlernen läd unser Botschafter GLS Bank Euch herzlich in die Frankfurter GLS Filiale ein. Trefft andere Kunden*innen und lernt das Filialteam kennen. In Beiträgen von Unternehmer*innen, Projekten und Einrichtungen, die die GLS Bank finanziert, erfahrt ihr, wie sozial-ökologisches Bankgeschäft funktioniert, welche Nachhaltigkeitskriterien die GLS Bank anlegt und erhaltet einen Überblick über die…

For Experts, practitioners of banking, insurance and asset management, researchers, civil society representatives and everyone who is interested. The event will be held in English. Die Katholische Akademie Rabanus Maurus, Heinrich Böll-Stiftung – Hessen und Fraktion Die Grünen/EFA laden ein zu dieser Veranstaltung. Sie steht nicht im Halbjahresprogramm der Katholischen Akademie. Januar/Februar wird die High…

„Direkter Handel ist ein wichtiger, fairer Handelsaspekt, weil sonst – über die verschlungenen Wege vieler Zwischenhändler – die Gefahr der Verschleierung und Intransparenz besteht. Was ich auch möchte ist, dass Leute kapieren, dass fairer Handel kein karitativer Akt ist, sondern eine Form des Wirtschaftens, bei der alle fair bezahlt werden – auch bei uns. Es…

Parallel zur Fair Finance Week ein paar Hintergründe zum Namen gebenden Netzwerk. Seit einigen Jahren finden die Nachhaltigen Banken immer mehr Interesse und Zulauf. Aus der Diskussion über das konventionelle Finanzsystem ergeben sich gleichzeitig Fragen, wie ein alternatives auf sozialen Nutzen ausgerichtetes Bankwesen funktioniert. Die am Finanzplatz Frankfurt etablierten Nachhaltigkeitsinstitute haben diesen Informationsbedarf aufgenommen und…