Seit 2013 trägt Über den Tellerrand dazu bei, dass die Integration und soziale Teilhabe von Menschen mit Fluchterfahrung in unserer Gesellschaft gelingt Über den Tellerrand Frankfurt freut sich, mit frischer Energie und Motivation durchzustarten, und das aus gutem Grund. Trotz aller Hindernisse im letzten Jahr konnten sie dank eurer Unterstützung und Teilnahme weiterhin viele Begegnungsangebote…

Wie konsequent und transparent stehen wir zu unserem Versprechen aus dem Pariser Weltklimavertrag? Sind wir 1,5 Grad-kompatibel? Verstehen wir die Interdependenzen – stranded Assets, die Gefahren für soziale Gerechtigkeit, Partizipation am Wohlstand? Auch die Flüchtlingsbewegungen, die dem Klimawandel entfliehen? Oder die Ressourcenknappheit und deren globalen Folgen im Sozialen, in der möglicherweise indirekten Beförderung monopolartiger totalitärer…

StayWithMoria! Schüler*innen des Burggymnasium in Friedberg/Hessen haben sich in den Politik-Leistungskursen im Zusammenhang mit dem Thema internationale Politik u.a. mit Entwicklungspolitik, Fluchtursachen und Menschenrechten an konkreten Beispielen beschäftigt. Dabei sind sie natürlich auch mit dem Elend der Flüchtlinge auf den griechischen Inseln konfrontiert worden. Dies hat bei den Schüler*innen auf der einen Seite Bestürzung, auf…

Über den Tellerrand möchte mit euch gemütlich am Mittwochabend zusammen kommen und gemeinsam Deutsch sprechen und lernen … und dabei gleich vielleicht auch etwas über andere Sprachen lernen. Um gemeinsam mit euch mit Spaß und spielerisch Sprache zu lernen, passiert das als Speed-Meeting. Wie funktioniert das? Jede Person bekommt fünf Minuten lang einen Sprachpartner, mit…

Gemeinsam mit DIE KOOPERATIVE kocht Über den Tellerrand für euch erstmalig digital! Zum Mit- oder Nachkochen gibt es nachhaltige Küche in den Kochtopf, mit frischen Zutaten von DIE KOOPERATIVE. Nebenbei tauschen sie sich über die zwei Frankfurter Initiativen aus, über die interkulturelle und nachhaltige Bedeutung von Essen. Das Video wurde im Rahmen der Klimagourmetwoche produziert.…

Drei Frauen berichten mit ihren eigenen Worten davon, welche berufliche Ziele sie haben und wie positiv sich die Teilnahme am MiA-Projekt auf ihre berufliche Integration auswirkte Das Ziel des Projekts ist es, die Chancen von erwachsenen Migrantinnen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Dieses wendet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung aus Frankfurt und dem…

Über den Tellerrand Frankfurt e.V. startet Ende April 2020 mit der zweiten Runde des Familienprogramms Familien an einem Tisch! Sie suchen insbesondere engagierte einheimische Familien, die Lust und Zeit haben eine geflüchtete Familie kennenzulernen und zu begleiten! Die erste Runde vom November 2019 bis Februar 2020 war bereits ein voller Erfolg! Vier Tandems, jeweils aus…

Über den Tellerrand Frankfurt kocht regelmäßig mit einer multikulturellen Community zu unterschiedlichsten Anlässen, an unterschiedlichsten Orten, die unterschiedlichsten Gerichte.  Sie bieten im März wieder einige spannende Veranstaltungen an. Von Asiatischer Küche über die Ausstellung „Fantastische Frauen“, einen syrischen Abend, Frauenkochen und mehr  

Oft wird prognostiziert, durch den Klimawandel und weitere Umweltkrisen würden riesige Flüchtlingsbewegungen in die reichen Länder des globalen Nordens ausgelöst. Deshalb ist „Klimamigration“ inzwischen auch ein offizieller Teil der internationalen Klimaverhandlungen. Gleichzeitig war Migration aber schon immer eine wirksame Anpassungsstrategie an schwierige Umweltbedingungen. Wie hängen nun Klimawandel und Umweltkrisen und menschliche Mobilität tatsächlich zusammen? Mehr…

1 2 3 9