Heute findet die erste Fachkonferenz des Projekts zu nachhaltigem Investment in Frankfurt am Main statt. Zur Bewältigung der globalen klima- und umweltbedingten Herausforderungen unserer Zeit braucht es die Mitwirkung zahlreicher Akteure auf Bundes- und lokaler Ebene. Nachhaltiges Investment ist bereits in globalen Agenden wie dem Pariser Abkommen und auch den SDGs verankert. Dass Kommunen im…

Entwässerte Moore emittieren in Deutschland jedes Jahr 40 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente, das entspricht 5% der bundesweiten Gesamtemissionen. Dennoch spielen sie in der öffentlichen Diskussion keine Rolle. Mit einem Vortrag von Anke Nordt vom Greifswald Moor Centrum / Universität Greifswald möchte die OEKOGENO für dieses wichtige Thema sensibilisieren. Kaum jemand weiß, dass Moore als Kohlenstoffspeicher viel…

Unmöglich oder kinderleicht? CO2 Bilanzierung, Klimaschutz und Strom sparen im Kleinunternehmen. Im Rahmen des Nachhaltigkeitsbotschafterprogramms laden wir Sie als Gäste herzlich zum Workshop ein. Die Verantaltung ist kostenfrei und für alle Interessierten Unternehmer*innen offen. Sie erfahren, wie eine CO2-Bilanz im Kleinunternehmen funktioniert und was es zu beachten gilt. Sie erfahren mehr darüber, wo Sie Fördergelder…

Interview mit Steve Döschner vom Berliner Start-up KIEZBETT über dezentrale Wertschöpfung in Ostdeutschland, heimisches Holz mit und ohne Siegel und CO2-Ausgleich für ein sowieso schon nachhaltiges Produkt „Für uns sind alle Wege von Bedeutung“, sagt Steve Döschner mir am Telefon, als ich ihn nach der Lieferkette seines Produktes frage… Eigentlich hätten wir gar nicht nachfragen…

Bio-Schurwolle, Kamelhaar und Holzbetten – die beiden Bovets von Betten Raab berichten über die Wege ihrer Produkte Im Bad Vilbeler Laden von „Betten Raab“ durchflutet das Tageslicht eine wahrliche Betten Oase, die von geblümten Kuscheldecken über schicke Bettwäsche hin zu Massivholzbetten und vertrauenserweckend aussehenden Matratzen alles zu bieten hat, was das Schlaf suchende Herz begehrt.…

Um ein bisschen mehr über die Wege unserer Freizeitaktivitäten und vor allem auch über Getränke zu erfahren, sprechen wir mit Christopher Bausch, Geschäftsführer der Arthouse-Kinos in Frankfurt. Zu den Arthouse-Kinos in Frankfurt gehört das Kino Harmonie in Sachsenhausen und das Cinema am Rossmarkt. Die kleinen Kinos laden in gemütlicher Atmosphäre dazu ein, ein ausgewähltes Kinoprogramm…

„Die Region kann sich selbst ernähren – gesund, gemeinschaftlich und selbstbestimmt.“ – Ein Gespräch mit Christoph Graul und Silas Müller von Die Kooperative eG über den kooperativen Hahn Horst, Ernährungssouveränität und hybride Sorten als eierlegende Wollmilchsäue. Wir haben nachgefragt. Christoph und Silas sind erfahrene Gärtner und Landwirte und wissen, was die Herausforderungen und Chancen regionaler…

„Mit dem Grad der Lebensmittelverarbeitung wachsen die Produktionswege. Exponentiell. Dabei ist frisches Kochen nicht nur lecker, sondern auch gesund und gut für den Geldbeutel.“ – Ein Gespräch mit Joerg Weber von der Bürger AG über lila Kühe, Kühlhäuser mit Ökostrom, Preisdruck und informierte Entscheidungen An Joerg Weber kommt man in Frankfurt nicht vorbei, wenn es…

Das Fußballtraining meines Sohnes fängt an. Wir sind etwas knapp dran und, weil ich von der Arbeit hetzen musste, schon wieder mit dem Auto zum Fußballplatz gefahren. Egal, nächstes Mal kommen wir mit dem Rad, aber jetzt bin ich erstmal da. Mit einer anderen Mutter unterhalte ich mich über unsere Pläne für die nächsten Ferien.…