In den Zeiten einer Pandemie ist es wichtig, dass wir nicht müde werden, uns und andere besonders zu schützen Die Bienenretter: „Die Bienen sind hier ein Vorbild für uns. Jede einzelne Biene verhält sich so, dass es für den gesamten Bienenstock am besten ist. Genau so sollten wir uns bei der Covid-Pandemie verhalten. Gesundheitsvorsorge ist…

Seit drei Jahren fördert die Deutsche Postcode Lotterie die Initiative Bienenretter – dieses Mal erneut mit 30.000 Euro. Mit dem Geld wird die Pflanzung von Frühblühern in Zusammenarbeit mit Schulen und Kitas unterstützt. Bildungseinrichtungen können das Mitmachset der Bienenretter abgestimmt auf die Lesekompetenz der Kinder bestellen: zur Auswahl stehen ein Saatset für Kita- und Vorschulkinder…

Das Hessische Umweltministerium bietet für alle, die beruflich in der Bildung für nachhaltige Entwicklung, in der Umwelt- und Klimabildung tätig sind oder sein wollen und einen Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen leisten möchten, eine Weiterbildung an, mit der man sich als Multiplikatorin und Multiplikator berufsbegleitend im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung qualifizieren kann: UMWELT- UND…

Bioökonomie: Was ist das eigentlich und wie sehen Innovationen dazu ganz konkret aus? „Antworten gibt das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft, das in Münster seine Tour durch 19 Städte gestartet hat. Anhand vieler Praxis-Beispiele und Mitmach-Aktionen erfahren die Besucher eindrucksvoll, wie biologisches Wissen mit technologischen Lösungen zu nachhaltigen Produktion und Prozessen kombiniert werden. Bioökonomie bezeichnet die Erzeugung,…

Im vergangenen Blogpost 8 präsentierten wir die ersten acht Forderungen des Frankfurter Ernährungsrates: 1. Endlich eine kommunale Ernährungsstrategie für Frankfurt am Main entwickeln! 9 Forderungen des Ernährungsrates Frankfurt am Main an die Stadt 2. Eine zuständige Stelle für das Thema Nachhaltige Ernährung in der Stadt Frankfurt am Main 3. Beitritt Bio-Städte-Netzwerk. 4. Bereitstellung städtischer Flächen…

Ein großes Dankeschön der Initiator*innen und Macher*innen des main Zukunftspavillon … … an alle, die sich am Zukunftspavillon beteiligen wollten oder sich konkret bei den kleinen Pop-up Formaten beteiligt haben. Zu den Formaten der vergangenen Wochen gibt’s nun noch einen kurzen Film: Auch in den nächsten Wochen wird so einiges am Mainkai los sein. Schaut…

Auch die Volkshochschule Frankfurt möchte – mit Corona im Nacken – nicht aufhören, gemeinsam für eine bessere Umweltbildung zu agieren. Einige Kurse mussten in diesem Halbjahr ja nun leider ausfallen. Wie es aussieht, kann die VHS aber im zweiten Halbjahr 2020 unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregelungen wieder Kurse durchführen. Hier ein paar Kurse mit…

Seit über 5 Jahren arbeitet eine Gruppe von Aktiven aus Kommunen, aus den entwicklungspolitischen Netzwerken, Kirchen und NGOs aus drei Bundesländern – Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern – daran, unsere europäische Metropolregion zur Fairen Metropolregion zu machen. Vor einiger Zeit haben sie einen Verein gegründet, damit sie für Projekte selbst Anträge stellen und das Engagement aus…

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH … Liebe Leser*innen, seit unserer Gründung beschäftigt uns die Frage, wie Menschen und Organisationen dazu animiert werden können, sich für nachhaltige Entwicklung in ihrem Alltag einzusetzen. Neben einer Haltung, die jede*r Mensch nur für sich selbst entwickeln kann, und der Entwicklung geeigneter Rahmenbedingungen, sehen wir eine besondere…