#beaface4change! Wer könnte diesem Aufruf widerstehen? Schülerinnen und Schüler der Carl Schurz und der Schillerschule in Frankfurt starten mit Unterstützung der Lust auf besser leben gGmbH heute eine Bildungskampagne auf Instagram. Dort geben sie mit kurzen Videos Tipps und Informationen, wie wir die Welt ein bisschen besser machen können. Nicht erst seit der Fridays For…

Diesmal möchte die Initiative das Treffen den „kleinschrittigen Tipps für den Klimaschutz“ widmen. Viele haben einfache und gute Alternativen in ihrem Alltag gefunden, um hinsichtlich ihres Müll-, Strom-, Wasser- und sonstigem Verbrauch sensibler und bewusster zu werden und tragen damit maßgeblich zum Klimaschutz bei. Wird Zeit uns diese Tipps gegenseitig vorzustellen – manches ist so…

Klimaschutzmaßnahmen in unser aller Alltag „Klimaretter – Lebensretter“: Vorbild für den Klimaschutz in der Pflege. Die Strategie: alle tun einfach das, was im Rahmen ihrer Möglichkeiten liegt. Ein Beispiel: Abends in den Einrichtungen Fenster schließen, Heizung in ungenutzten Räumen herunterdrehen und beim Lüften ausschalten, Standby vermeiden. Mit klimafreundlichen Aktivitäten im Arbeitsumfeld CO2 einsparen – dafür…

Dieses Zitat des Schriftstellers Ödön von Horváth beschreibt ziemlich genau das Alltagsempfinden von Vielen. „Anders sein“ zeigt sich aber praktischerweise meist nicht in großen Maßnahmen, sondern in Alltagskleinigkeiten. Also: Macht mit mit in der Community für nachhaltig leben und einkaufen in Frankfurt-Rhein-Main. Der Stoffbeutel liegt schon wieder zu Hause – nehme ich halt die Plastiktüte.…

Ihr seid herzlich eingeladen zum „Forum Exodus“, einem offenen Treff zum Debattieren ohne Geländer. Einem Ort der gemeinschaftlichen Suche nach Alternativen zu zukunftsentscheidenden Themen in Rhein-Main. Exodus ist die biblische Geschichte vom Aufbruch aus Unterdrückung und Gefangenschaft. Exodus heute zielt auf die Frage, was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen: in unserer Lebensweise, der…