Mehrwegbecher: jetzt geht es auch bei uns in Frankfurt weiter. Im Anschluss an die „Ich bin dabei!Plastikfrei“-Kampagne vom vergangenen Jahr planen Lust auf besser leben und die Kommunikationsagentur VON WEGEN die neue Kampagne „Cup2gether“, unterstützt von der Deutschen Postcode Lotterie und dem Wirtschaftsdezernat der Stadt Frankfurt.

Die Idee ist, auf der Berger Straße und drumherum ein Mehrwegsystem aufzubauen. Wie das aussieht, entscheidet Ihr mit! Erstmal gehen wir rund um die Berger Straße, weil hier eine tolle Struktur mit Gewerbevereinen und engagierten BürgerInnen besteht, die als Labor für neue Ideen super geeignet ist – siehe „Ich bin dabei: Plastikfrei“. Und parallel dazu läuft immer noch die Petition „Con-Cup an der Uni Frankfurt – Schluss mit den Wegwerfbechern“. Auch das schaut Euch bitte noch Mal an.

Derzeit beim „Cup2gether“-Projekt auf Hochtouren läuft die Suche nach Becher-Botschaftern. Angesprochen sind Cafés, Restaurants, weitere Unternehmen und auch alle potentiellen Bechernutzer. Was macht so ein*e Becher-Botschafter*in? Demnächst mehr Infos dazu.

 

 

Schlagworte: , , , , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort