Üblicherweise berichtet Lust auf besser leben ja nicht über politisch Aktuelles. Das können Andere viel besser. Ausnahmen gibt´s aber überall:
Bündnis Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt, Lesben- und Schwulenverband Hessen, HESSEN IST GEIL, AIDS-Hilfe Frankfurt, Women’s March Frankfurt, Queer Hanau, Die Grünen Hessen. Alle diese Organisationen und andere mehr riefen für den vergangenen Samstag auf zu einer „Demo der Vielfalt und Liebe“. Die Aktion richtete sich gegen das ultrakonservative Aktionsbündnis „Demo für alle“ und ein zeitgleich in Kelsterbach statt findendes Symposium, welches sich gegen die Öffnung der Ehe für Homosexuelle wendete. An Kundgebung auf der Hauptwache und folgender Demonstration nahmen nach Schätzung des Hessischen Rundfunks etwa 2500 Leute teil. So kann´s weiter gehen.

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort