Die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH unterstützt das Ehrenamtsprojekt der Initiative cup2gether zum Masken-Nähen: denn vielen Frankfurter Organisationen fehlen aktuell die Risiko-minimierenden Mund-Nasen-Masken. Unter dem Motto „Mund-Nasen-Masken nähen für Organisationen, die für uns sorgen“ sind alle zum Mitmachen aufgerufen: professionelle und Hobbynäher, Bastler und Fahrer – alle können sich unter https://cup2gether.com/mundschutz/ zum Mitmachen eintragen.

Hier geht’s zur kompletten Pressemitteilung MaskenNähAktion_Cup2gether

Schlagworte: , , , , , ,