Plastik ist ein „tolles“ Verpackungsmaterial, durchsichtig, hygienisch, leicht, geruchsneutral und es ist aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Oder doch? Was kann der Einzelne tun? Sind wir nicht hilflos dem Verpackungswahn ausgeliefert? Bringt es denn überhaupt was, hier und da weniger Plastik zu nutzen? Ja, ganz eindeutig.

Wir alle können unseren Plastikkonsum verringern mit vielen kleinen alltagstauglichen Aktivitäten

„Wenn viele Leute viele kleine Dinge tun, dann, und nur dann, haben wir die Chance, die Welt zu einem Paradies für alle Lebewesen zu machen, denn dann geschehen plötzlich Veränderungen ins Positive ganz von alleine.“ Damit beschäftigt sich auch die Impuls-Woche „müllfreier leben“ vom 21. bis zum 29.11.2020 im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung in Frankfurt in Kooperation mit der FES Frankfurt. Zu den Veranstaltungen

 

Schlagworte: , , , , ,