Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wachstücher selbstgemacht. Offener Workshop

Freitag, 22. März @ 16:00 - 19:00

Wachstücher selbstgemacht. Offener Workshop. Für Brote und Snacks für unterwegs oder um nicht ganz verbrauchte oder schimmelanfällige Lebensmittel länger haltbar zu machen, greifen wir schnell und regelmäßig zu Alu- und Klarsichtfolie. Manch einer wird sich aber an eine andere Alternative erinnern, bei der sich nicht Müllberge anhäufen: Wachstücher!!! Und das Tolle: die kann man ganz einfach selber machen!

Heute findet ein angeleiteter Workshop in den Räumlichkeiten des EVA Frauenbegegnungszentrums in Frankfurt statt, bei dem Ihr gemeinsam Wachstücher herstellen könnt! Natürlich sowohl in der veganen als auch in der lokale Bauern unterstützenden und antibakteriellen Variante! Alle Materialien werden bereitgestellt, wer aber Materialien (z. B. 100% Baumwollstoff (ohne Weichspüler gewaschen), Bügeleisen, Stoffschere, Carnauba- oder Bienenwachs kleingeschnitten) vorrätig hat, darf sie sehr gerne mitbringen.

Es handelt sich um einen Drop-in-Workshop – Latecomers welcome! Wer es also nicht auf 16h schafft oder vielleicht nur eine Stunde Zeit hat am 22.03., kein Problem! Kursleitung: @onewordwilldo mit Unterstützung des EVA-Teams. Der Workshop ist kostenlos, um eine Spende wird aber gebeten

Anmeldung ist kein Muss, hilft dem Organisationsteam aber sehr bei der Workshop-Planung. Bei Anmeldung, Fragen, Anregungen, etc. meldet euch auf Instagram bei @onewordwilldo

 

Details

Datum:
Freitag, 22. März
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

EVA Frauenbegegnungszentrum
Saalgasse 15
Frankfurt/Main, 60311 Deutschland
+ Google Karte