Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der letzte Strohhalm beim weltweiten Müllproblem?

Dienstag, 16. April @ 18:30 - 20:30

Der letzte Strohhalm beim weltweiten Müllproblem? Neue Folge der Reihe „Forum Entwicklung“ von GIZ, Frankfurter Rundschau und hr-iNFO

Plastiktüten, Lebensmittelverpackungen, Elektroschrott: Weltweit belasten wachsende Mengen an Abfällen Mensch und Umwelt. Die Abfallströme ziehen sich rund um den Globus: Müll wird von einem Ende der Welt ans andere transportiert, gelangt über Flüsse in die Meere – die größte maritime Müllhalde soll inzwischen das Ausmaß Westeuropas angenommen haben. Mehr

Darüber diskutieren diese Gäste beim nächsten „Forum Entwicklung“:

  • Shary Reeves (TV-Moderatorin, Botschafterin der UN-Dekade Biologische Vielfalt)
  • Dr. Rüdiger Baunemann (Verband der deutschen Kunststoff-Erzeuger)
  • Erich Groever (NGO „One Earth – One Ocean“)
  • Ellen Gunsilius (GIZ-Expertin für Umweltpolitik)

Moderation: Tobias Schwab, FR-Redakteur

Details

Datum:
Dienstag, 16. April
Zeit:
18:30 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Saalbau Südbahnhof
Hedderichstraße 51
Frankfurt/Main, 60594 Deutschland
+ Google Karte