Überschwemmungen und Dürren als Folgen des Klimawandels Überschwemmungen am einen Ende der Welt, Dürre am anderen. Schmelzende Polkappen, ein steigender Meeresspiegel. Die Bilder sehen wir beinahe täglich und nicht erst seit den aktuellsten Prognosen des Weltklimarats wissen wir: Die Folgen des Klimawandels werden dramatisch sein. Mehr denn je stellen wir uns die Frage, was jeder…

Im Neufundland Warenhaus vereinen sich wirtschaftliches und soziales Engagement unter einem Dach. Zum einen ist Neufundland ein außergewöhnliches Second-Hand-Warenhaus. Dort sind praktische, schräge und günstige Möbel, Einrichtungsstücke und Haushaltsgeräte – gute gebrauchte Stücke zu finden, die sonst achtlos auf dem Sperrmüll gelandet wären. Zum anderen bietet es qualifizierende Beschäftigung und gibt arbeitsuchenden Menschen so die…

Staub wischen ist als Thema nicht wirklich sexy. Wir wagen uns vor einem Frühlingswochenende aber auch in die Untiefen langweiliger Themen. Voraussetzung: jede*r von uns ist davon betroffen. Die einen früher, die anderen später. Je nach Flusentoleranz. Deshalb jetzt vor dem Wochenende: Grundsätzlich sammelt sich in gut belüfteten Räumen – Stoßlüften = kurzer Durchzug –…

Sensationelle Nachrichten: Weltladen Bockenheim öffnet im Mai. Die Versorgungslage mit Fair-Trade-Waren in Frankfurt am Main wird NOCH besser. Unter dem Motto „Selbstverständlich fair!“ wird dieses neue Fachgeschäft für Fairen Handel im Mai seine Türen in der Leipziger Straße 29 öffnen. Wir wünschen dem neuen Weltladen jetzt schon eine große und treue Kundschaft! Wie viele Weltläden…

Ein bekannter Markenhersteller will mehr Recyclingmaterialien für seine Produktverpackungen einsetzen. Wie das funktioniert, testet das Unternehmen in einem Pilotprojekt. Mitte Dezember 2017 hat der Konzern in einer Sonderedition ein Shampoo auf den Markt gebracht. Das Besondere: Die Shampoo-Flasche enthält 20 Prozent recyceltes Strandplastik. Welche Bedeutung hat die Verpackung für Umweltschutz, Verbraucherbewusstsein und innovative Prozessabläufe? Hierzu…

Petition zweier Studentinnen für ein Pfandsystems für ToGo-Kaffee- und Teebecher. Als eine der größten Universitäten Deutschlands sollte die Frankfurter Uni auch in Sachen Umweltschutz als Vorbild voran gehen. Dazu gehört, möglichst viel Müll zu vermeiden. Die Initiative möchte deshalb den an anderen Universitäten – unter anderen an der Mainzer Uni – erprobten Con-Cup auch in…

Wärmepumpen können Umweltwärme aus unterschiedlichen Quellen anzapfen: Grundwasser mit Hilfe von Brunnen, Erdwärme mit Flächenkollektoren oder Erdsonden. Auch der Umgebungsluft kann Wärme entzogen werden, am wenigsten allerdings im Winter – gerade dann, wenn am meisten Wärme gebraucht wird. Dies ist ein entscheidender Nachteil für die Effizienz der Wärmepumpe, die eine ganzjährig möglichst hohe Temperatur der…

Die Zeit der klassischen Glühbirne ist vorbei. Gefragt sind moderne Leuchtmittel wie LEDs und Energiesparlampen. So wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch Strom und damit Geld gespart. Die Verbraucher Initiative hat einige Tipps zusammengestellt. „Energiesparen hat für über 90 Prozent der Verbraucher eine hohe Bedeutung. Die Beleuchtung macht rund zehn Prozent der Stromkosten…