Kurze Wege, persönliche Beratung und ein freundliches Lächeln gibt es gratis dazu. Einkaufen in Frankfurt macht einfach Spaß! Und was bist Du? Eher der Restaurantnebenanbesucher oder der Umdieeckebrillenkäufer? Oder vielleicht die Bücherregionalhändlerin? Sag‘ es mit deinem eigenen Begriff zusammen mit dem #EinkaufeninFrankfurt. Mit der Kampagne „Einkaufen in Frankfurt“ will die Stadt Frankfurt gemeinsam mit dem…

Nachhaltig leben und einkaufen in FrankfurtRheinMain Hier wieder eine aktuelle Auswertung der Themen unserer und eurer Facebook-Gruppe Nachhaltig leben und einkaufen in FrankfurtRheinMain. Motto: Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu. Was sind die Top-Themenbereiche? Was bedeutet für euch Nachhaltigkeit? Über was tauscht Ihr euch am Meisten aus?

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH … Es ist wieder Montag, unser wöchentliches Meeting steht an. So langsam ist es schon so, als hätten wir nie anders unsere wöchentlichen Montagsmeetings gehalten: Um Punkt 12:30 klingelt unser Gruppenchat via Skype und wir sehen uns endlich alle wieder – wenn auch nur über die Kamera.…

Liebe Freund*innen und Fans von Lust auf besser leben, liebe Leser*innen, wir möchten herausfinden, was wir in Zukunft für Themen anpacken sollen, was wir hätten besser machen können, was gut lief etc. Im Anhang findet Ihr einen kurzen Fragebogen zu unserer Kampagne „Nachhaltig Einkaufen?! Kampagne für kurze Wege und nachhaltigen Konsum“. Bitte nehmt euch die…

Nachhaltig einkaufen!? Kampagne für kurze Wege und nachhaltigen Konsum. Das war unser fiktiver Tagesablauf von 7:00 bis 22:00 mit Hintergrundinfos und Interviews zu Herstellung und lokalem Handel der zu Tageszeit und unserem Alltag passenden Produkte. Am Dienstag 28. Mai gab es dazu im Glauburg Café eine sehr informative und leckere Abschlussveranstaltung (Lena, also das Fingerfood…

        Im Gespräch mit Gabriele Acker-Bialek von MANIOR über heimische Hölzer, soziale Nachhaltigkeit und kurze Wege im Vertrieb: „Wir müssen raus aus der Ökoecke – Design und Nachhaltigkeit müssen keine Widersprüche sein!“  Wir haben mit Gabriele Acker-Bialek über die Wege ihrer Holzmöbel gesprochen, von denen jedes Stück ein Unikat ist. In diesem Gespräch wird…

Interview mit Steve Döschner vom Berliner Start-up KIEZBETT über dezentrale Wertschöpfung in Ostdeutschland, heimisches Holz mit und ohne Siegel und CO2-Ausgleich für ein sowieso schon nachhaltiges Produkt „Für uns sind alle Wege von Bedeutung“, sagt Steve Döschner mir am Telefon, als ich ihn nach der Lieferkette seines Produktes frage… Eigentlich hätten wir gar nicht nachfragen…

Bio-Schurwolle, Kamelhaar und Holzbetten – die beiden Bovets von Betten Raab berichten über die Wege ihrer Produkte Im Bad Vilbeler Laden von „Betten Raab“ durchflutet das Tageslicht eine wahrliche Betten Oase, die von geblümten Kuscheldecken über schicke Bettwäsche hin zu Massivholzbetten und vertrauenserweckend aussehenden Matratzen alles zu bieten hat, was das Schlaf suchende Herz begehrt.…

Um ein bisschen mehr über die Wege unserer Freizeitaktivitäten und vor allem auch über Getränke zu erfahren, sprechen wir mit Christopher Bausch, Geschäftsführer der Arthouse-Kinos in Frankfurt. Zu den Arthouse-Kinos in Frankfurt gehört das Kino Harmonie in Sachsenhausen und das Cinema am Rossmarkt. Die kleinen Kinos laden in gemütlicher Atmosphäre dazu ein, ein ausgewähltes Kinoprogramm…

1 2 3 5