Der Modemarkt in Deutschland ist geprägt von Fast Fashion: Anziehen und weg damit. Kleidung ist zum billigen Wegwerfprodukt geworden. Die Konsequenzen tragen Mensch und Natur. Unter oft men­schenrechtsverletzenden Umständen und mit umweltzerstörenden Prozessen wird unsere Kleidung in Ländern des Globalen Südens hergestellt. Doch es geht auch anders: Seit einigen Jahren beschäftigen sich Influencerinnen und Influencer,…

Aus welchen Materialien bestehen unsere Kleider? Wie wird aus einer Faser ein Textil? Wer näht eigentlich unsere Kleidung und wo kommt sie her? Wie sieht die Zukunft der Mode aus? Diese und weitere Fragen beantwortet zwischen dem 5.7.2021-19.7.2021 die Schaufensterausstellung „Fashion im Kiez“. In diesem Zeitraum könnt ihr auf der Berger Straße nicht nur die…

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH …  Mich hat die Aufräumwut gepackt! Viele haben ja bereits in der ersten Coronawelle zu Hause klar Schiff gemacht, da war ich jedoch irgendwie noch viel zu beschäftigt mit anderen Dingen … Als jetzt bis vor kurzem das Wetter auch nicht unbedingt so war, dass man die…

Bislang spielten die Forest Green Rovers in Trikots aus Bambus. Nun macht der „grünste Klub der Welt“ seinem Namen wieder alle Ehre. Die Engländer treten in Jerseys aus Kaffeeresten an. Diese sollen sich tatsächlich positiv auf die Leistung auswirken. Die Wirkung von Kaffee auf die Leistungsfähigkeit von Sportlern ist hinlänglich bekannt. Das Heißgetränk ist nicht…

Lasst uns was tun! Jetzt! Newsletter des Team Frankfurt Klimaschutz 2050 62 Prozent der Deutschen glaubt, dass kleine Schritte im Alltag auch global etwas bewirken. 71 Prozent sind bereit, sich einzuschränken, um unsere Umwelt zu retten. Allerdings wollen 59 Prozent der Befragten für ein klimafreundliches Leben nicht mehr Geld ausgeben. Müssen sie auch nicht, das…

Rhein.Main.Fair richtet ab dem 10. September die Veranstaltungsreihe Fhoch3: Function – Fair – Fashion aus … … die sich der Textilindustrie und schwerpunktmäßig fairer Dienstbekleidung widmen wird. Anhand von nachhaltig produzierter Dienstbekleidung soll verdeutlicht werden, welche Zusammenhänge zwischen Ländern des Globalen Südens und deutschen Kommunen bestehen. Dafür hat Rhein.Main.Fair ein buntes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt: Eine Podiumsdiskussion…

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH … Ihr Lieben! Vergangene Woche war #fashionrevolutionweek2020. Heißt was? Tausende Akteur*innen und Privatpersonen fanden sich zusammen, Corona-bedingt natürlich digital, um mit verschiedenen Aufklärungsaktionen auf die Herstellungsbedingungen unserer Kleidung aufmerksam zu machen, für Alternativen zu sensibilisieren und das Thema faire, nachhaltig produzierte Mode auf die Agenda zu setzen.…

Die Fashion Revolution Week findet vom 20. bis 26. April statt. Am 24. April ist der Jahrestag des Einsturzes der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesh und Fashion Revolution Day. Fashion Revolution Week will mit mehren Aktionen innerhalb dieser Woche das Thema in Frankfurt sichtbar machen. Die Fashion Revolution Week 2020 steht für mehr Transparenz und…

Ob vor dem Kleiderschrank oder beim Kleiderkauf — täglich treffen wir folgenreiche Entscheidungen. Wie Kleidung hergestellt wird und auf welche Weise Mode vermarktet wird, betrifft uns alle. Dabei bedeutet Mode nicht nur Schutz und Bedeckung. Allein die Frage, „wer die Hosen anhat“, bestimmte über Jahrhunderte das gesellschaftliche Zusammenleben und ist nur ein Beispiel dafür, dass…