Juliane Ranck von den GemüseheldInnen wird erklären, was eigentlich Permakultur ist und sein kann Endlich ist es soweit, nach vielen größeren und kleineren Hürden möchte Einfach anfangen – klimafreundlich leben Euch nun den neuesten Film präsentieren. Immer dringlicher stellt sich die Frage, wie wir unsere menschlichen Systeme so gestalten können, dass sie nicht unsere Lebensgrundlagen…

Good news, everyone! Wissenschaftliche Studien sowie Leitlinien verschiedener öffentlicher Institute weisen darauf hin, dass Mehrwegbehältnisse unter Einhaltung hygienischer Standards auch während der COVID-19-Pandemie genutzt werden dürfen. Der Hauptübertragungsweg für SARS-CoV-2 ist die Übertragung durch das Einatmen infektiöser Tröpfchen oder Aerosole. Mehr Das heißt: Trinkgefäß einpacken und wie gewohnt weiter refillen!  

Der Frankfurter Podcast Wandelpunkt interviewt „Leute wie du und ich“, die Nachhaltigkeit vorantreiben. Was tun sie und wie sind sie dazu gekommen? Heute: Nachhaltiges Wirtschaften – KarmaKollektiv, Aron Murru Aron Murru entschied sich seinen Angestelltenjob zu kündigen, um als junger Unternehmer einen neuen Weg zu gehen. 2018 hat er, zusammen mit Leon Franken und Sven…

UNVERZICHTBAR: Nachhaltiger Konsum. Online-Dialogforum zur Weiterentwicklung des Nationalen Programms für nachhaltigen Konsum „Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Austausch mit Ihnen zum Nationalen Programm für nachhaltigen Konsum der Bundesregierung und dessen Weiterentwicklung. Zunächst werden Vertreter*innen der Bundesregierung die aktuellen Entwicklungen zu nachhaltigem Konsum in ihren jeweiligen Ministerien vorstellen und diskutieren. Dieser erste Programmteil, wie auch…

Woher kommt unser Essen – und warum ist das wichtig? Zur Tätigkeit des Frankfurter Ernährungsrates Essen gehört zu den täglichen Dingen, die wir oft einfach tun, ohne groß darüber nachzudenken. Dabei wissen wir in der Regel recht wenig über unsere Lebensmittel: Woher stammen sie? Unter welchen Umständen wurden sie erzeugt, verarbeitet und vermarktet? Die meisten…

Gemeinsam mit DIE KOOPERATIVE kocht Über den Tellerrand für euch erstmalig digital! Zum Mit- oder Nachkochen gibt es nachhaltige Küche in den Kochtopf, mit frischen Zutaten von DIE KOOPERATIVE. Nebenbei tauschen sie sich über die zwei Frankfurter Initiativen aus, über die interkulturelle und nachhaltige Bedeutung von Essen. Das Video wurde im Rahmen der Klimagourmetwoche produziert.…

Der Frankfurter Podcast Wandelpunkt interviewt „Leute wie du und ich“, die Nachhaltigkeit vorantreiben. Was tun sie und wie sind sie dazu gekommen? Heute: Dan Anthes – Knärzje und ShoutOutLoud Daniel Anthes ist ein Food- & Nachhaltigkeitsenthusiast, Redner, Berater und Buchautor aus Frankfurt am Main. Seine Leidenschaft ist, gegen die Verschwendung von Lebensmitteln zu arbeiten. 2019…

Seit drei Jahren ist der Ernährungsrat hier in der Stadt und Umgebung aktiv Seit drei Jahren führt er Arbeitskreise und Veranstaltungen zu unterschiedlichen Ernährungsthemen durch, derzeit in insgesamt sieben Arbeitskreisen. Von Anfang an vorhanden war die Unterstützung von vielen Bäuer*innen, von Wissenschaftler*innen und auch aus der Wirtschaft und Politik. Gleich mit drei Dezernent*innen (Umwelt, Gesundheit…

Die Verbraucherzentrale Hessen e. V. sucht die raffiniertesten und klimafreundlichsten selbstgekochten Gerichte Gefragt sind Hobbyköchinnen und -köche, die nachhaltige Gaumenfreuden lieben. Anlässlich der Frankfurter Aktionswoche Klimagourmet 2.0 vom 10.-20.09.2020 bietet die Verbraucherzentrale den Fotowettbewerb #MeinKlimagericht an. Bis zum 20. September können Interessierte ihr bestes selbst kreiertes, das Klima und die Ressourcen schonende Gericht fotografieren und…

Der Tag der Regionen wird von einem breiten Bündnis von bundesweit tätigen Verbänden und Organisationen getragen. Neuestes Mitglied in diesem Bündnis: das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft. Mehr im Tag der Regionen_NewsletterJuni2020 und hier  

1 2 3 14