Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH … Ihr Lieben! Vergangene Woche war #fashionrevolutionweek2020. Heißt was? Tausende Akteur*innen und Privatpersonen fanden sich zusammen, Corona-bedingt natürlich digital, um mit verschiedenen Aufklärungsaktionen auf die Herstellungsbedingungen unserer Kleidung aufmerksam zu machen, für Alternativen zu sensibilisieren und das Thema faire, nachhaltig produzierte Mode auf die Agenda zu setzen.…

Das Charity-Rollsportevent „alles rollt” geht am 26. August erneut direkt vor der Commerzbank Arena Frankfurt an den Start. Hauptsponsor Sage Foundation freut sich sehr, dass sie mit Lufthansa und der Commerzbank zwei starke Frankfurter Unternehmen gewonnen haben, um das Event gemeinsam zu gestalten. „alles rollt“ ist das Charity-Rollsportevent der Sage Foundation, bei der die Teilnehmer…

Nachhaltigkeit ist für uns mehr als Klimaschutz und Ressourcenschonung – auch soziale Nachhaltigkeit im Alltag liegt uns besonders am Herzen 💚. Hilfe von Anfang an! Der Ratgeber Inklusion. Deshalb arbeiten wir an einem Ratgeber für die Eltern von Kindern mit Behinderung in Frankfurt und Umgebung. Denn für Eltern, die erkennen, dass ihr Kind eine Behinderung…

Inklusion in Ausbildung und Beruf. Die Broschüre. Heute am 16.11.2018 findet in den Räumen der IHK Frankfurt eine Veranstaltung statt zum Thema „Personal. Fachkräfte. Diversity. – Inklusion in Ausbildung und Beruf“. Best Practice Beispiele, Erfahrungsberichte, Informationen rund um Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Ebenso die jetzt schon „berühmten“ Firmen-Kurzportraits und spannende Workshops, organisiertes…

Viele Unternehmen gehen schon mit gutem Beispiel voran Bereits heute gehen viele Unternehmen mit gutem Beispiel bei der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung voran. Für viele Betriebe stellt dies aber noch eine große Herausforderung dar. Sie fühlen sich mit der Aufgabe überfordert oder nicht ausreichend informiert. Um Arbeitgeber bei der Ausbildung und Einstellung…

Über eine Milliarde Menschen können Informations- und Kommunikationstechnologien aufgrund von persönlichen Barrieren, (digitalem) Analphabetismus oder altersbedingten Einschränkungen nicht ohne Weiteres nutzen. Um dieser großen Gruppe den Zugang zu digitalen Technologien zu ermöglichen, haben die Partner im EU-Projekt „Prosperity4All“ jetzt eine einzigartige Online-Plattform namens „DeveloperSpace“ entwickelt. „DeveloperSpace“ bringt Interessierte, Entwickler, Unternehmen sowie Wissenschaftler zusammen. Die Entwicklung…

Inklusion im Job: Erfolgsfaktor für Unternehmen. Frankfurt macht Mut. Zu diesem Thema fand im Mai diesen Jahres eine Informationsveranstaltung in den Räumen der IHK Frankfurt statt. Ziel der gemeinsamen Veranstalter Netzwerk Inklusion Deutschland, Stadt Frankfurt, IHK Frankfurt am Main, Nachhaltigkeitsberatung Good Growth und Aktion Mensch war, Unternehmen bei der Ausbildung, der Vergabe von Praktikumsstellen und…

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt ist dabei, Straßenbahn- und U-Bahnhaltestellen nach und nach barrierefrei zu gestalten. Derzeit im Bau sind zum Beispiel die Straßenbahnhaltestellen „Waldfriedhof“ und „Rheinlandstraße“ sowie die U-Bahnhaltestellen „Westend“, „Römerstadt“ und „Niddapark“ . Details in einem Artikel der FNP     Grafik: Rudolf Mueller News Foto: Frankfurter Neue Presse