Über den Tellerrand Frankfurt e.V. startet Mitte November mit einem neuen Programm für geflüchtete und beheimatete Familien! Das Programm Familien an einem Tisch begleitet beheimatete und geflüchtete Familien bei einem Prozess des Kennenlernens, der Durchführung gemeinsamer Aktivitäten und der gegenseitigen Unterstützung. In einem Tandemformat treffen jeweils eine geflüchtete und eine beheimatete Familie aufeinander und lernen…

Verringerung von Kinderarmut. Projekt in Frankfurt. Armut verringern ist das erste unserer 17 Nachhaltigkeitsziele. Dabei denken Viele nur an den globalen Süden. Doch auch in Frankfurt gibt es Kinderarmut. Wir können wir diese verringern und für Chancengleichheit sorgen? Dies ist Thema eines neuen Projektes, das unsere Lust auf besser leben gGmbH im Auftrag der Stadt…

„Fußball ist per se Bewegung – aber nicht nur auf dem Platz ist die Gestaltung von Wegen für uns von Bedeutung.“ – Ein Gespräch mit Christian Sollich vom FSV Frankfurt 1899 über Kinder, Profis, Muddis und Fans  Wir haben nachgefragt. Christian Sollich arbeitet beim FSV Frankfurt 1899, dem Frankfurter Fußballverein am Bornheimer Hang mit traditionsreicher…

Am Mittwoch 15. Mai findet ein bundesweiter Aktionstag zum Thema Inklusion statt. An zahlreichen Orten wird der Film: „Die Kinder der Utopie“ gezeigt. Sechs junge Erwachsene schauen zurück auf ihre gemeinsame Grundschulzeit in einer Inklusionsklasse. Sie reflektieren ihre Erlebnisse und Erfahrungen – und blicken in die Zukunft. In Frankfurt am Main wird der Film im…

Mit dem Herbst beginnt für nicht nur für Kinder die Saison der Regenjacken, Gummistiefel und Matsch­hosen. Denn warme und trockene Kleider sind bei nasskaltem Wetter die beste Vorsorge gegen Krankheiten. Regenbekleidung kann jedoch der Gesundheit und der Umwelt schaden, wenn sie giftige Stoffe enthält. Bei Tests enthielten einige Regenjacken so viele giftige Chemikalien, dass sie…

Im Rahmen einer „Kennenlern-Aktion“ stellt der Familien-Markt sein nachhaltiges Second Hand-Angebot am neuen Standort in der Röntgenstraße vor. An acht Donnerstagen im Herbst sind Verkauf und Cafeteria für jedermann geöffnet. – Spenden können bis 20.00 Uhr abgegeben werden. Auch Führungen sind nach Absprache möglich. Das Team des Familien-Markts freut sich auf Besucherinnen und Besucher, die…

Helferinnen und Helfer gesucht! Auch in diesem Jahr möchte das Umweltforum Rhein-Main e.V. wieder zusammen mit Euch 8000 Bio-Brotboxen für die Frankfurter Erstklässlerinnen und Erstklässler packen. Denn für einen guten Start in den Schultag ist ein gesundes Frühstück sehr wichtig. Diese Aktion führt das Umweltforum Rhein-Main e.V. nun schon im elften Jahr durch. Die Schirmherrschaft…

Sonnencreme, Federmappe, Faschingskostüm: Tests weisen immer wieder schädliche Chemikalien in Alltagsprodukten nach. Diese Schadstoffe können sich im Körper anreichern – mit fatalen Folgen für die Gesundheit. Deshalb setzen wir auf Prävention: Mit der ToxFox-App auf dem Smartphone können VerbraucherInnen Schadstoffe aufspüren, ihre Gesundheit schützen und Herstellern klar machen: Wir wollen Produkte ohne Gift. Wie funktioniert…

Für den 7. Frankfurter Familienkongress hat das Frankfurter Bündnis für Familien einen Film über Gärtnern in Frankfurt produziert: Wie gärtnern Familien in einer Metropole? Und welche Angebote gibt es zum Thema Natur und Garten in Frankfurt? Wie sehen Gartenkonzepte für Familien aus? Wie wird in Kindertagesstätten und Schulen gegärtnert? Und wie sieht dann eine grüne Familienstadt aus? Mehr…