Bis zum 20. Mai läuft noch der „Fotowettbewerb Klimawandel in Frankfurt“ der Frankfurter Klimajagd. Gesucht werden Fotos zu 12 Themenbereichen, die Orte des Klimawandels und des Klimaschutzes unseres Frankfurter Alltags abbilden. Aus den besten 12 Bilder entsteht der erste Frankfurter Klimaschutz-Kalender. Die 12 Themen findet ihr hier. Mehr beispielsweise zum Thema Flächenversiegelung (Post 25.5.) bei…

5. Oberurseler Werte- und Wirtschaftskongress. Seit Beginn der Kongressreihe im Jahr 2011 ist es das Ziel, mit dem Kongress eine Plattform anzubieten, um Fragen des nachhaltigen Wirtschaftens und der Werteorientierung anhand gelebter Beispiele zu diskutieren und den Teilnehmern eine Orientierung für ihre eigene Praxis zu geben. Während des Kongresses vor zwei Jahren führte der deutsche…

Kreislaufwirtschaft: Recycling von Smartphones rettet Gorillas. Wer sein altes Handy recyceln lässt, anstatt es aufzuheben oder wegzuwerfen, erhöht die Überlebenschancen der vom Aussterben bedrohten Gorillas in der Demokratischen Republik Kongo. Zu diesem Fazit kommen Forscher der University of South Australia (Unisa) und der Artenschutzorganisation Zoos Victoria. Denn beim Recyceln werden wertvolle Materialien, vor allem Gold,…

Seit einem Jahr hat die gemeinnützige Initiative cup2gether mit viel persönlichem Engagement und ehrenamtlicher Beteiligung vieler Bürger und Cafés in mehreren Stadtteilen ein Pilotsystem aufgebaut und getestet, um in Frankfurt den Einwegmüll zu reduzieren. Nun wird die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) das System ausrollen und auf die Anforderungen eines stadtweiten Modells übertragen. Frankfurt…

Zitat aus dem Aufruf: „Der Klimawandel schreitet unabänderlich voran, der ökologische Kollaps rückt näher und unser Handlungszeitraum wird kleiner. Die Bundesregierung hat in ihrer Aufgabe, die Menschen vor dieser Katastrophe zu beschützen, versagt. Wir können es uns nicht länger leisten darauf zu hoffen, dass sie dieser Aufgabe noch rechtzeitig nachkommen wird. Um die schlimmsten Folgen…

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 30. Mai bis 5. Juni 2019. Ziel der Aktionstage ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu erregen und mehr Menschen zu einem nachhaltigen Handeln zu bewegen. Jeder kann etwas zum Besseren verändern. Um möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, werden auch…

Dopper Changemaker Challenge. Sauberes Wasser. In allen Ozeanen. Aus jedem Wasserhahn. Das ist das Ziel von Dopper. „Das Thema deiner Abschlussarbeit/deines Abschlussprojekts ist Wasserverschmutzung und/oder die Verschmutzung durch Plastik? Du willst etwas in dieser Welt verändern? Dann melde dich an und lass dir diese einmalige Chance nicht entgehen. Auf dich warten eine Förderung über 5.000…

Es scheint nicht leicht zu sein, Elektrogeräte herzustellen und dabei wertschätzend gegenüber den Mitmenschen und unserem Planeten zu sein. Ein Beispiel, dass es aber doch gelingt ist das Shiftphone. Samuel Waldeck und sein Bruder haben 2014 das Smartphone-Start-up gegründet. Shiftphone ist ein Unternehmen, welches Handys herstellt und verkauft. „Shift“ bedeutet Veränderungen und genau das wollen…

Endlich bin ich bei der Arbeit angekommen. Ich setze mich sofort an den Computer und checke die Mails. Eigentlich mache ich alles am Computer. Ich erstelle Tabellen, beantworte Mails und… Das Ganze geht unternehmensweit in einer Cloud. Damit nicht immer alle Mitarbeiter*innen für Meetings hunderte von km fahren müssen, machen wir oft Videokonferenzen. Aber für…