Eine nachhaltig aufgestellte Metropolregion FrankfurtRheinMain ist ein Beitrag zur Erreichung globaler Gerechtigkeit und fairem Handel, entsprechend der Agenda 2030. Rhein.Main.Fair wurde im Rahmen der Kampagne Fairtrade-Towns als Faire Metropolregion aus gezeichnet. Das bedeutet ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit, Fairem Handel und globaler Gerechtigkeit. Dafür setzt sich Rhein.Main.Fair in den Städte, Landkreisen…

Der Frankfurter Podcast Wandelpunkt interviewt „Leute, wie du und ich“, die Nachhaltigkeit vorantreiben. Was tun sie und wie sind sie dazugekommen? Heute: Interessen vereinen! – Die Nachhaltigkeitshelden, Fabienne Horlaville & Thomas Klir Die Nachhaltigkeitshelden Fabienne Horlaville & Thomas Klir aus Frankfurt haben beide Informatik in Darmstadt studiert. Durch Kurzarbeit haben sie ihre freie Zeit genutzt,…

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Akteuren, die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen. Ihre Themen sind so vielfältig wie die Akteure selbst. Allen gemein ist jedoch das Motiv einer Veränderung unserer Wirtschafts- und Lebensweise, damit auch nachkommende Generationen eine intakte ökologische, soziale und ökonomische Welt vorfinden. Um die Verbreitung und Vernetzung der Projekte…

Sicher habt Ihr auch schon vom Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum deutschen Klimaschutzgesetz von 2019 gehört oder gelesen. Das Urteil geht zurück auf eine Klage vieler Organisationen und Einzelpersonen, unter Anderen Fridays for Future und BUND. In dem Gesetz sind lt. Verfassungsgericht lediglich bis zum Jahr 2030 Maßnahmen für eine Emissionsverringerung vorgesehen. Ausreichende Vorgaben für die…

„Dieses Jahr gibt es was zu feiern! Transition Town Frankfurt zelebriert sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wollen wir auch wieder einen Wandeltag veranstalten – genauer gesagt sogar zwei Wandeltage! Die Planung hat bereits begonnen, es wird das erste Oktoberwochenende sein, also der 2. und 3.10.2021. Wir möchten mit allen, die uns kennen und uns…

Der Mülleimer bei Frieda zu Hause läuft über – so viele leere Verpackungen! Wo kommen die nur alle her? Und was kann man dagegen tun? Antworten darauf findet Frieda bei ihrem Besuch im neu eröffneten Unverpackt-Laden. Frieda lernt, wie das Einkaufen im Unverpackt-Laden funktioniert, erfährt Spannendes zur Plastikvermeidung, entdeckt leckere Lebensmittel und hat dabei jede…

Dan Anthes ist Beiratsmitglied bei unserer Lust auf besser leben gGmbH. Sein Frankfurter Startup Knärzje produziert das mehrfach ausgezeichnete erste Zero-Waste-Bier Deutschlands, gebraut mit aussortiertem Brot. Knärzje will einen Beitrag leisten gegen die Lebensmittelverschwendung und Bock auf eine neue Art des Wirtschaftens machen. Hast Du auch Lust darauf, Produktion und Konsum neu zu denken und…

Die Bibliothek der Dinge gibt es jetzt auch in Frankfurt Das Konzept der „Bibliothek der Dinge“ ist so einfach wie genial: In Stadtteilbibliotheken werden nicht Bücher, sondern Alltagsgegenstände angeboten, die von allen über 18jährigen mit einem gültigen Bibliotheksausweis ausgeliehen werden können: Ob Picknickkorb oder Bügelbrett, ob Hängematte oder Schraubenzieher, ob Beamer oder Boule-Set: Im Bibliothekszentrum…

Hitzeperioden, Kreislaufprobleme, Zecken oder aufgeplatzte Sportplätze … Die Folgen des Klimawandels sind auch im Sport zu spüren. Wir haben Bildungsmaterial entwickelt, das praktisch erklärt, wie sich Sportler:innen wappnen können und was Sportvereine tun sollten, um sich dem Klimawandel anzupassen. Erklärvideo, Onlinequiz, und mehr gibt es als Toolbox auf www.klimasport.de. Das Projekt KLIMASPORT beschäftigt sich mit…

1 2 3 42