Es scheint tatsächlich noch gesetzgeberische Initiativen jenseits von Corona zu geben: Das neue Verpackungsgesetz, das im Februar vom Bundeskabinett beschlossen wurde, sieht unter anderem vor, dass Restaurants und Cafés ab 2023 (!) immer auch kostenneutral Mehrwegbehälter für Speisen und Getränke zum Mitnehmen anbieten müssen. Die Zeiten von Coffee-to-go-Bechern und Take-away-Boxen zum Wegwerfen sollen sich nach…

Bericht aus dem Stadtmagazin Frizz: „Der Magistrat hat den Startschuss für ein ambitioniertes Projekt gegeben: Frankfurt am Main soll Zero Waste City werden und sich mit anderen europäischen Städten im Zusammenschluss „Zero Waste Cities“ vernetzen. Ziel dieser europaweiten Initiative ist es, Abfall möglichst zu vermeiden und anfallende Abfälle wiederzuverwenden oder zu recyceln, um genutzte Ressourcen…

Das Secondhand Warenhaus Neufundland in Griesheim bietet derzeit Click & Collect an. Das Secondhand Warenhaus Neufundland in Griesheim ist auch im Lockdown immer für eine Überraschung gut. Dort gibt’s alles vom Unikat bis zur kompletten Einrichtung, von der Jeans bis zur Waschmaschine. Aktuell bietet Neufundland Click & Collect an. Shoppen per Video und Abholung sind…

Ab sofort können viele Frankfurter:innen frische Lebensmittel von Erzeugern des Wochenmarktes an der Konstablerwache über die App „Marktfee“ online bestellen. Die Auslieferung übernimmt „Sachen auf Rädern“ am jeweiligen Markttag mit Lastenrädern im Umkreis von drei bis vier Kilometern. Bestellt werden können zum Start: Obst, Gemüse und verzehrfertige Salate der Familie Funk, Äpfel, Säfte, Apfelwein und…

Unser Konsumverhalten geht oft zu Lasten von Mensch und Umwelt. Es geht aber auch anders. Wer nachhaltig konsumiert, beachtet soziale und ökologische Aspekte bei Kauf und Nutzung von Produkten und Dienstleistungen. Das bedeutet, bewusst, saisonal und regional einzukaufen sowie Konsumalternativen, wie beispielsweise Foodsharing oder Reparatur-Initiativen, zu nutzen. Habt Ihr schon mal daran gedacht, einen defekten…

Das Label „Einmal ohne, bitte“ hat sich die Vermeidung von Verpackungsmüll bei Einkauf und Take-Away zum Ziel gesetzt. Es werden Geschäfte und Lokale sichtbar gemacht, in denen Kund*innen Backwaren, Käse, Wurst und andere Lebensmittel ohne produkteigene Verpackung erwerben können. Im Fokus des Projekts steht ein Sticker mit dem Schriftzug „Einmal ohne, bitte“, der – an…

Plastikfrei für 7 Wochen – Challenge zur Fastenzeit vom 17.02. – 03.04. Also morgen geht es los. Aufruf von „einfach-anfangen-klimafreundlich-leben“: „Lasst uns gemeinsam Plastikfasten! Da war doch was, richtig, die Klimakrise. Die Corona-Pandemie besetzt alle Schlagzeilen, aber die Klimakrise ist geblieben. Schüttelt euch den Mehltau des Corona-Blues vom Gemüt und macht mit! Die/derjenige mit dem…

Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Besonders sparsame Geräte können im Laufe der Jahre wesentlich mehr an Strom- und Wasserkosten einsparen, als sie bei der Anschaffung teurer sind. Eine Zusammenstellung besonders sparsamer Modelle üblicher Bauarten mit niedrigem Strom- und Wasserverbrauch bietet diese Broschüre. Verbrauchsunterschiede erscheinen oft nur als…

Zum Auftakt des Superwahljahrs 2021 läutet Wir haben es satt! im Januar die Proteste für den sozial-ökologischen Umbau der Landwirtschaft ein. Am 16.1. heißt es wieder: Wir haben Agrarindustrie satt! Um die Infektionszahlen nicht noch weiter in die Höhe zu treiben, hat das Team die „Aktion Fußabdruck“ ins Leben gerufen: Schickt euren Fußabdruck mit einer…