Der diesjährige Earth Overshoot Day / Erdüberlastungstag ist am 22. August mehr als drei Wochen später als letztes Jahr Jedes Jahr markiert der Earth Overshoot Day den Tag, an dem die Menschheit das volle biologische Ressourcenbudget des Jahres konsumiert hat. Die Menschheit verbraucht derzeit 60% mehr als das, was unser Planet erneuern kann. COVID-19 hat…

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH …  „Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“ — J. W. von Goethe Tagtäglich habe ich mit dem Thema Nachhaltigkeit zu tun. Dabei geht es vielen Menschen um die „Enkeltauglichkeit“ ihres Handelns. Ein etwas sperriger, aber dennoch einschlägiger Begriff. Während meiner Arbeit bin…

Als gemeinnütziges Unternehmen setzen wir, die Lust auf besser leben gGmbH, uns für eine Kultur der Nachhaltigkeit ein … … und fördern nachhaltiges Handeln in Wirtschaft und Gesellschaft mit dem Ziel, die Agenda 2030 alltagstauglich zu machen. Dabei unterstützen wir lokale Organisationen als Treiber*innen für nachhaltige Entwicklung und stärken ihre Rolle im Nachhaltigkeitsprozess, denn sie…

Vor zwei Wochen gaben die Bundesminister Heil und Müller die Ergebnisse des NAP-Monitorings (Nationaler Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte) bekannt … … mit dem die Bundesregierung überprüft, inwieweit deutsche Unternehmen ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht frewillig nachkommen. Und wieder zeigte sich: nur ca. ein Fünftel der Unternehmen (22 %) erfüllt die Anforderungen. Bei einer ersten Befragungsrunde im Herbst…

Im vergangenen Blogpost 8 präsentierten wir die ersten acht Forderungen des Frankfurter Ernährungsrates: 1. Endlich eine kommunale Ernährungsstrategie für Frankfurt am Main entwickeln! 9 Forderungen des Ernährungsrates Frankfurt am Main an die Stadt 2. Eine zuständige Stelle für das Thema Nachhaltige Ernährung in der Stadt Frankfurt am Main 3. Beitritt Bio-Städte-Netzwerk. 4. Bereitstellung städtischer Flächen…

Ein großes Dankeschön der Initiator*innen und Macher*innen des main Zukunftspavillon … … an alle, die sich am Zukunftspavillon beteiligen wollten oder sich konkret bei den kleinen Pop-up Formaten beteiligt haben. Zu den Formaten der vergangenen Wochen gibt’s nun noch einen kurzen Film: Auch in den nächsten Wochen wird so einiges am Mainkai los sein. Schaut…

Auch die Volkshochschule Frankfurt möchte – mit Corona im Nacken – nicht aufhören, gemeinsam für eine bessere Umweltbildung zu agieren. Einige Kurse mussten in diesem Halbjahr ja nun leider ausfallen. Wie es aussieht, kann die VHS aber im zweiten Halbjahr 2020 unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregelungen wieder Kurse durchführen. Hier ein paar Kurse mit…

Am Donnerstag den 02.07.2020 hat sich unser Nachhaltigkeitsbotschafterklub das erste Mal virtuell getroffen Wir waren sehr gespannt wie das Konzept aufgehen würde, denn bisher hat das Netzwerk vom persönlichen Austausch und Netzwerken gelebt. Das Thema des Abends war die Lieferkette und wir haben 1,5 Stunden spannende Diskussionen zu den Themen Lieferkettengesetz, Transparenz in der Lieferkette…

Der Petitionsentwurf „Nachhaltigkeit im Grundgesetz verankern“ wird von der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG 21 NRW) gemeinsam mit der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west), RENN.süd, RENN.mitte, Zukunftsfähiges Thüringen e.V., Berlin 21 e.V. und Brandenburg 21 e.V. eingebracht. Mit genügend Stimmen kann die LAG den Vorschlag ausarbeiten und offiziell beim Petitionsausschuss des Bundestages einreichen, wo…