Die Deutsche Umwelthilfe führt eine große Aktion gegen SUV in Städten durch, bei sie Euch um Unterstützung bittet!

Sie begegnen uns überall: überdimensionierte SUV und unsinnige Stadtpanzer, die Wege versperren, die Luft- und Lebensqualität stark verschlechtern und uns und unsere Kinder immer wieder in Gefahr bringen. Welches Fahrzeug ist das unnötigste des Jahres und sollte sofort vom Markt genommen werden? Welcher Hersteller hat den absoluten Größenwahn?

Über eine breit angelegte Aktion in den Sozialen Medien ruft die DUH Menschen in ganz Deutschland dazu auf, ihr Bilder vom unnötigsten Auto des Jahres zuzusenden. Aus den Zusendungen sucht die DUH die am häufigsten genannten Modelle aus und lässt dann abstimmen, welcher Hersteller den Negativpreis, den „Goldenen Geier 2020“, gewinnen soll. Diesen fordert die DUH im Anschluss mit einer Petition auf, den Unsinn zu beenden und das Modell vom Markt zu nehmen.

Wie könnt ihr mitmachen? Schickt Fotos von blockierten Geh- und Radwegen, schlechter Sicht für und auf Kinder, Wildwest-Manieren beim Parken– Motive finden sich sicherlich reichlich. Achtet bitte darauf, dass keine Personen zu erkennen sind und macht Nummernschilder unkenntlich.

Und dann geht’s auch schon los: Macht mit bei Facebook, Instagram oder Twitter unter dem Hashtag #GoldenerGeier und markiert @umwelthilfe in euren Fotos! Oder sendet die Fotos über die DUH Homepage!

Schlagworte: , , , , ,