Am Samstag 12.8.2017 war es soweit. Das Bornheimer Plastikfrei!-Team nahm am offiziellen Umzug teil unter der Platznummer 32. Soweit die offizielle Info. Es hat trotz einiger Wetterkapriolen von Anfang bis Ende tierischen Spaß gemacht. Das Anlegen der Papiertaschenverkleidung war der erste stimmungsmäßige Höhepunkt.

Von der Chefin bis zur Kinderabteilung waren alle dabei. Hatte der Regen tatsächlich mal einer Papiertasche zu sehr zugesetzt, waren sofort helfende Hände da zum supporten. Zwei Stunden quer durch Bornheim bis zur Endstation Kerweplatz vor der Bornheimer Kirche vergingen mit viel Lachen und Publikumskontakt wie im Flug.

Wir verteilten Stofftaschen mit Informationsmaterial, wir hätten problemlos die dreifache Menge verteilen können. Ausklang war wie sich´s gehört und wie seit 417 Jahren bewährt mit Musik, Schoppen und Wurst – es hätte noch länger dauern können. Kann man/frau mehr erwarten?

So, und denkt daran: am Mittwochmorgen Berger CleanUp zusammen mit ffmtipptopp

 

Hinterlassen Sie eine Antwort