Ziel von BioLutions ist, die übermäßige Verwendung von Erdölplastik und Papier (Zellulose) in modernen Gesellschaften möglichst zu beenden. Dabei hat sich das Projekt spezialisiert auf das Herstellen von Verpackungen aus Agrarabfällen. BioLutions stellt mit neuartigen, nachhaltig produzierten Fasern und dezentralen Produktionsprozessen eine ökologische Alternative zu herkömmlichen Materialien dar. Kern der Idee ist die Produktion von…

Wie steht es um den Artenschutz in Frankfurt? Und wie vielfältig ist die Mainmetropole? Die Frankfurter Rundschau und Senckenberg laden Euch ein zum Stadtgespräch im Frankfurter Naturmuseum mit Rosemarie Heilig (Umweltdezernentin Stadt Frankfurt), Katrin Böhning-Gaese (Direktorin Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum), Christine Kurrle (Zoo Frankfurt) und Georg Zizka (Senckenberg/Städte wagen Wildnis).    

Das Projekt im Frankfurter Garten am Ostbahnhof fördert die Entstehung und den Erhalt natürlicher Lebensräume für Bienen sowie Bildung für eine nachhaltige und artgerechte Bienenhaltung. Diese wird sowohl ökologischen als auch ökonomischen Begehrlichkeiten für Mensch und Natur gerecht. Dazu hat es im Frankfurter Garten einen Bienenbaum-Wipfelpfad eingerichtet. Bienen.Baum.Gut bietet Einblick in die Kunst der Zeidlerei,…

Unter der Schirmherrschaft der Dezernentin für Umwelt und Frauen, Rosemarie Heilig, treffen sich zum dritten Mal bienenbegeisterte Menschen aus Frankfurt und überlegen gemeinsam: Wie kann der Mensch am besten die Biene begleiten auf ihrem Weg durch das Jahr – zu beidseitigem Nutzen in unserer heutigen Welt mit ihren Möglichkeiten und Problemen? Liegt die Zukunft für…

Das Umweltfilmfestival Deauville Green Awards kürt alljährlich herausragende Leistungen der audiovisuellen Produktion und Kommunikation, die sich mit nachhaltiger Entwicklung, Öko-Innovationen und sozialer Verantwortung auseinandersetzen. Der Kinospot „Plastik-Peter“, der im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane entstanden ist, hat in diesem Jahr den Golden Green Award 2017 gewonnen. Mit dem Spot möchte das Bundesministerium…

Die Messe präsentiert Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode und Accessoires sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden. Jahresthema 2017: GRÜNES WACHSTUM – Wirtschaft und…

Am 1. August berichteten wir voller Stolz über 2 Trinkwasserbrunnen in der Frankfurter City. Dazu erreichte uns ein Kommentar aus dem Vogelsberg. Laut Schutzgemeinschaft Vogelsberg e.V. flammt gegenwärtig ein Konflikt um die Wasserversorgung des Ballungsraumes Rhein-Main neu auf. Verantwortlich dafür sind danach Planungen von großen Wasserversorgern, die Lasten der Wassergewinnung noch stärker in den ländlichen…

Vom 19. bis 28. Mai 2017 lud das Netzwerk BioFrankfurt wieder zur regionalen Aktions- und Erlebniswoche „Biologische Vielfalt erleben!“ ein. Zu dem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen gehörte in diesem Jahr auch eine Fahrradtour im Forschungsprojekt NiddaMan. Sie wurde vom ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung gemeinsam mit der Abteilung für Ökotoxikologie der Universität Frankfurt und…

Die Messe findet statt am Wochenende 26./27. August jeweils ab 10:00. Sie präsentiert Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode und Accessoires sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten…

1 2 3 6