Die Messe präsentiert Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode und Accessoires sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden. Jahresthema 2017: GRÜNES WACHSTUM – Wirtschaft und…

Die Messe findet statt am Wochenende 26./27. August jeweils ab 10:00. Sie präsentiert Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode und Accessoires sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten…

Die Circular Economy gilt als Wirtschaftsmodell der Zukunft, da sie die eingesetzten Rohstoffe länger und häufiger nutzt, als dies bislang der Fall ist. Wie das funktionieren kann, geht aus einer neuen Studie des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) hervor. Eine ambitionierte Kreislaufwirtschaft schont nicht nur die Umwelt, sondern eröffnet neue Geschäftsmodelle und Einkommensquellen. Allerdings werden…

Schon seit vielen Jahren weist „overshootday.org“ all jährlich den Tag aus, an dem die Menschheit auf unserer Erde die gesamten nachhaltig nutzbaren Ressourcen für das laufende Jahr verbraucht hat. Bestände, die der Weltbevölkerung rechnerisch zur Verfügung stünden, wenn sie nur so viel nutzen würde, wie sich im selben Zeitraum regeneriert. Gestern, am 2. August, war…

Welchen ökologischen Wert haben Kulturlandschaften? Welchen kulturellen Wert sprechen wir geschützten Naturräumen zu? Oftmals gründen wir unsere Entscheidungen, wie wir unsere Umwelt in Zukunft gestalten wollen, auf ganz unterschiedliche Sichtweisen desselben Gebietes. Zusammen mit mehreren Partnern laden Senckenberg und BioFrankfurt Oberstufenschülerinnen und -schüler ein, den ‘Berger Hang’ östlich von Bergen-Enkheim zu erkunden. An mehreren auf…

Der Great Pacific Garbage Patch – frei übersetzt: das große pazifische Müllfeld – ist die bekannteste, aber keinesfalls die einzige riesige Ansammlung von Plastikmüll in den Weltmeeren. Diese Plastikteile stellen eine Gefahr (nicht nur) für Meeresbewohner dar: sie können verenden, wenn sie die Teile verschlucken. Zudem können im Wasser freigesetzte Stoffe die Geschlechterverteilung in der…

Thema Hybrid-Saatgut: Hybridpflanzen sind gewissermaßen Einwegpflanzen. Die gezüchteten Eigenschaften verlieren sich bereits in der zweiten Generation wieder. Für Nachzüchtungen ist das Hybridsaatgut nicht geeignet. So sind Landwirte gezwungen, jedes Jahr aufs Neue teures Saatgut zu kaufen. El Salvador schlägt nun über ein staatliches Landwirtschaftsprogramm einen neuen (alten) Weg ein. Was hier in der pazifischen Küstenebene…

Die Hofgemeinschaft lädt herzlich ein zu einem Hoffest mit vielen Informationen rund um biologisch-dynamische Landwirtschaft! – Mit Führungen zu den Tieren und Bereichen des Hofes; Schlepperfahrten, offenem Backhaus, Käsemachen – Köstlichkeiten aus den Dottenfelder Küchen, Kinderprogramm, Zirkus, Bogenschießen – Interessante ökologische Initiativen aus dem RheinMainGebiet stellen sich vor und befreundete Betriebe bieten hochwertige Produkte an…

Heute ist der Tag des Meeres. Damit weisen die Vereinten Nationen auf die Bedeutung der Ozeane und auf ihre Verschmutzung hin. Denn in jedem Quadratkilometer der Meere schwimmen zehntausende Teile Plastikmüll. Für diesen Anlass würde eigentlich ein Jahr des Meeres nicht ausreichen. Auch wenn Frankfurt nicht am Meer liegt, werden wir weiter berichten.   Zu…

1 2 3 5