An der rasanten Veränderung des politischen Lebens derzeit wirkt vieles bedrohlich. Kann man nach Brexitvotum und der Wahl von Donald Trump in den USA in Schockstarre verharren? Am 15. März 2017 wird in den Niederlanden gewählt, am 23. April 2017 findet die Präsidentenwahl in Frankreich statt, und im Herbst 2017 ist Bundestagswahl. Die Initiatoren des…

An der rasanten Veränderung des politischen Lebens derzeit wirkt vieles bedrohlich. Kann man nach Brexitvotum und der Wahl von Donald Trump in den USA in Schockstarre verharren? Am 15. März 2017 wird in den Niederlanden gewählt, am 23. April 2017 findet die Präsidentenwahl in Frankreich statt, und im Herbst 2017 ist Bundestagswahl. Die Initiatoren des…

Erstmalig findet vom 9. bis 12. November 2017 in Frankfurt am Main ein internationales Frauen-Theater-Festival statt. Auf dem Kulturgelände des organisierenden Vereins protagon e.V. sowie bei Partner-Vereinen und Instituten bieten Künstlerinnen aus verschiedenen Nationen inspirierende und stärkende Workshops für Mädchen und Frauen. In Zusammenarbeit mit dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt kann dieses vielschichtige Veranstaltungsformat realisiert…

An der rasanten Veränderung des politischen Lebens derzeit wirkt vieles bedrohlich. Kann man nach Brexitvotum und der Wahl von Donald Trump in den USA in Schockstarre verharren? Am 15. März 2017 wird in den Niederlanden gewählt, am 23. April 2017 findet die Präsidentenwahl in Frankreich statt, und im Herbst 2017 ist Bundestagswahl. Die Initiatoren des…

Immer mehr Menschen bauen auf Dächern, Balkonen oder Brachflächen ihr eigenes Obst und Gemüse an, auch Schrebergärten gewinnen wieder an Beliebtheit, insbesondere bei Jüngeren. Noch einen Schritt weiter geht das Urban Farming: Bis zu sechs Tonnen Gemüse wachsen pro Jahr in den ersten Pilotanlagen. Das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor.

Wie können wir Stammtischargumenten erfolgreich entgegentreten. VeranstalterIn: EPN Hessen in Kooperation mit der Marburger Antifaschistischen Bildungsinitiative Das globale Nachhaltigkeitsziel Nummer 16 (SDG 16) „Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen“ benennt die Förderung friedlicher und inklusiver Gesellschaften, in denen alle Menschen den gleichen Zugang zur Rechtsprechung haben, als notwendige Bedingung für eine nachhaltige Entwicklung. Damit geht SDG…

Mit Bockenheim als jahrzehntelangem Uni-Standort verbinden viele einen Teil ihrer Vergangenheit und auch Gegenwart. Bockenheim als einer der traditionsreichsten, größten und vielfältigsten Stadtteile Frankfurt unterliegt seit einigen Jahren einem tiefen Wandel. In einem mal wieder etwas explorativeren Stadtspaziergang wird das Open Urban Institute Bockenheim 2017 anschauen und nach Orten der Veränderung und des Neuen Ausschau…

Einige Rewe-Filialen testen derzeit ein Konzept, das sich hoffentlich bald in allen Supermärkten durchsetzt: Kunden können ihre eigenen Mehrweg-Behälter mitnehmen und sich so bestimmte Produkte statt in Einweg-Verpackungen in ihre eigenen Boxen füllen lassen. Derzeit können Kunden in Rewe-Meyer-Märkten in Duisburg und Dinslaken bei ihren Einkäufen jede Menge Verpackungsmüll vermeiden: Statt sich Käse, Fleisch und…

Auf dem Weg zur fairen Metropolregion. Rhein.Main.Fair setzt sich bereits seit 2015 für Fairen Handel und nachhaltigen Konsum in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main ein. Die von Rhein.Main.Fair angestrebte Auszeichnung zur fairen Metropolregion ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit in der Region. Und Rhein.Main.Fair wirkt! Das haben die Aktivitäten und Entwicklungen im letzten…

Das Zeitgeist Media Festival (ZMF) nutzt die Kraft der Weltveränderung, die in Kunst und Medien steckt. Es bringt in diesem Rahmen Künstler und künstlerische Gemeinschaften mit der Hoffnung und Absicht zusammen, zu einem nachhaltigen Wandel zu inspirieren. Das Media Festival macht deutlich, dass die notwendigen und weitreichenden Veränderungen der Gesellschaft hinsichtlich ihrer Struktur und Wirtschaftsform…

1 2 3 15