Frankfurter Strategie zum Klimawandel. Der globale Klimawandel ist bereits in vollem Gange. Selbst wenn die dafür verantwortlichen Faktoren jetzt minimiert werden, die bereits eingeleiteten Klimaveränderungen werden unsere Zukunft prägen. Die für unsere Region prognostizierten Veränderungen sind sommerliche Hitze und Trockenheit sowie vermehrt Starkregen und Hochwasser im Winter. Neben verstärkten Anstrengungen im Klimaschutz wurde deshalb auch…

Pioneers into Practice ist ein europäisches Programm, das in mittlerweile 17 Ländern nach engagierten Klimarettern sucht. Die Bewerbungsphase für das Climate-KIC-Programm 2018 ist angelaufen. Gesucht werden dafür „Klimapioniere“ mit Studium oder Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit und Unternehmen oder Institutionen, die Interesse an diesen Klimapionieren für eine 4-6 wöchige Projektphase haben. Für Finanzierung von Unterkunft und…

Aus der MAK-Reihe Blickwechsel – Zukunft gestalten. Podiumsgespräch mit Claudia Banz, Sina Trinkwalder, Daniel Überall und Franck Zians. Auf den Fashion Weeks und Designmessen rund um den Globus, in Blogs, Hochglanz-Magazinen und TV-Shows werden immer neue Trends proklamiert, wird das Neueste vom Neuen zelebriert, als gäbe es keine Probleme wie den Klimawandel oder den Kampf…

Das Klimasparbuch kommt so leicht daher, doch wer in dem blauen Bändchen blättert wird staunen, wie viel man über ein nachhaltiges Leben in Frankfurt und die vielen engagierten Menschen in der Green City erfahren kann. „Lebendiger und kompakter kann man Umweltbildung gar nicht präsentieren“, sagte Umweltdezernentin Rosemarie Heilig bei der Vorstellung der neuen Ausgabe in…

Die KlimaWerkStatt Ginnheim ist ein Projekt der Nationalen Klimaschutzinitiative, das nachhaltiges Leben im Stadtteil gemeinsam leichter machen soll, und startet 2018. Sie wurde gegründet von Ginnheimer Bürgern, die hier etwas nachhaltig verändern wollen. Es geht um das Entdecken von Ginnheims Stadtnatur, Feiern von Stadtteilfesten, den Austausch über nachhaltiges Leben in Ginnheim und den Klimawandel im…

Noch leben wir als gäb´s kein Morgen, obwohl wir wissen, dass die Erde kein Selbstbedienungsladen ist. Irgendwann ist der Ausverkauf vorbei – was dann? An einem Tag die Welt reparieren werden wir nicht, aber Mitreden und Handeln ist bei dem Kongress angesagt. Kooperation mit Labl.FRANKFURT Am Freitag wird´s bunt: alle, die schon aktiv sind oder…

Die Frankfurter Wochenzeitung Mix am Mittwoch gibt uns seit heute mit DENK NACH!haltig eine feste Rubrik. Dort können und werden wir regelmäßig jede Woche oder alle 2 Wochen – steht noch nicht fest – Nachhaltigkeitstipps und -infos veröffentlichen. Im Vordergrund werden Anregungen zu „Kleinigkeiten“ stehen, welche jede*r in seinem Alltagsverhalten ohne großen Aufwand umsetzen kann.…

Stadträtin Rosemarie Heilig und Stadtrat Stefan Majer laden Euch herzlich ein zur 14. Frankfurt Green City-Veranstaltung mit hr-iNFO als Medienpartner. Gute Ernährung ist das A und O für ein gesundes Leben. Wer sich sein Essen bewusst aussucht und zubereitet, wird nicht nur seltener krank, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag für Umwelt und Klima. Aber…

Bertrand Piccard, Jan Delay und die nachhaltigsten Startups Deutschlands. Der 3. Next Economy Award wird am 7. Dezember 2017 in Düsseldorf verliehen. Nachdem tagsüber die zwölf nominierten Startups vor der Jury um die begehrte Auszeichnung gepitcht haben, erfahren sie im Rahmen der abendlichen Verleihung, wer sie mit nach Hause nehmen darf. Der NEA wird in…

1 2 3 5