Das Umweltinstitut München hat in den letzten Wochen mit allen Kräften für den Münchner Bürgerentscheid „Raus aus der Steinkohle“ mobilisiert. Am Sonntag 5.11. war der große Tag der Abstimmung. Und … der Kraftakt hat sich gelohnt: München sagt „JA zum Klimaschutz“! 60% haben bei der Wahl in Deutschlands drittgrößter Stadt für einen beschleunigten Kohleausstieg gestimmt. Statt 2035 soll Münchens Steinkohlekraftwerk schon 2022 vom Netz. Damit ist der Weg frei für eine echte Energiewende in München.

Dieser erfolgreiche Bürgerentscheid zeigt: Die Bürgerinnen und Bürger haben genug von Lippenbekenntnissen. Die Stimmung war auch auf der Demonstration zum Weltklimagipfel in Bonn am Samstag zu spüren. Mehr

 

Hinterlassen Sie eine Antwort