Thema Hybrid-Saatgut: Hybridpflanzen sind gewissermaßen Einwegpflanzen. Die gezüchteten Eigenschaften verlieren sich bereits in der zweiten Generation wieder. Für Nachzüchtungen ist das Hybridsaatgut nicht geeignet. So sind Landwirte gezwungen, jedes Jahr aufs Neue teures Saatgut zu kaufen. El Salvador schlägt nun über ein staatliches Landwirtschaftsprogramm einen neuen (alten) Weg ein. Was hier in der pazifischen Küstenebene…

Der 22. Juni 2017 wird erstmals im Zeichen der Grünen Soße stehen. Dieser Tag soll zu einem besonderen Tag werden, an dem Frankfurt sich und sein Kultgericht feiert. Es gilt, die ganze Stadt zu mobilisieren um das Frankfurter Markenzeichen zu feiern – mit dem Ziel, einen Weltrekord aufzustellen! Dieser Tag wird damit zum Frankfurter Tag…

Der bestehende Lernort Bienenretter-Garten wird hierfür auf nunmehr 1.000 qm mehr als verdoppelt. Die Bienenretter haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Bedeutung der Themen Nachhaltigkeit und Artenvielfalt am Beispiel der Biene anhand von Workshops und Aktionen einer breiteren Öffentlichkeit zu vermitteln. Der neue Bienenerlebnisgarten wird insbesondere durch das Engagement von „Give Bees A Chance“…

In Magdeburg fand vom 1.-11. Juni eine „Lange Woche der Nachhaltigkeit“ statt. Einfach um zu zeigen, dass Nachhaltigkeit kein abstraktes Thema ist, sondern sich im Alltag umsetzen lässt. „Wir wollen zeigen, wie ein Leben innerhalb der Grenzen des Planeten heute und auch für zukünftige Generationen möglich ist“, sagt Franziska Körner vom Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt. Die…

Heute ist der Tag des Meeres. Damit weisen die Vereinten Nationen auf die Bedeutung der Ozeane und auf ihre Verschmutzung hin. Denn in jedem Quadratkilometer der Meere schwimmen zehntausende Teile Plastikmüll. Für diesen Anlass würde eigentlich ein Jahr des Meeres nicht ausreichen. Auch wenn Frankfurt nicht am Meer liegt, werden wir weiter berichten.   Zu…

Im Juni 2012 hat Gudrun Jung die Räume des ehemaligen Traditionsgeschäfts „Blumen Harisch“ in der Rat-Beil-Straße 39 angemietet und dort eine Produktionsstätte für ungewöhnliche und individuelle Kissen eingerichtet. Ihr Konzept war von Anfang an die „offene Werkstatt“, mit der sie Kunden, Nachbarn und Stadtteilbewohner ansprechen und ins Geschehen einbinden wollte. Ihre Nähmaschine steht mitten im…

#plastikfreieBerger Mit diesem Hashtag oder auch einfach, indem Ihr uns Tipps oder Bilder schickt, begleiten wir die Kampagne. Ihr seid an einer Taschenstation und nehmt Euch eine Tasche mit oder legt eine rein? Macht ein Bild davon, schickt es uns oder postet es auf Twitter oder Facebook. Ihr seid bei Eurem Lieblingshändler und seht das…

Mittwoch, 7. Juni // Start ‚Ich bin dabei: Plastikfrei!‘ auf der Berger Straße Kommt zum Aktionsstand auf dem Wochenmarkt mit Eurer sauberen Tasche, die Ihr Daheim zu viel habt. Wir haben dort einen Siebdrucker, mit dem Ihr die Taschen bedrucken (lassen) könnt. Entweder nehmt Ihr sie dann für Euren nächsten Einkauf auf der Berger wieder…

Seit Januar 2017 entwickelt der Gewerbeverein Bornheim Mitte gemeinsam mit der Lust auf besser leben gGmbH unter Beteiligung der Interessensgemeinschaft Untere Berger Straße, den Markthändlern und aktiven Bürgern der AG Lust auf Leben das Konzept ‚Ich bin dabei: Plastikfrei!‘. Ziel ist es, die gesamte Berger Straße und ihre angrenzenden Straßenzüge unter dem genannten Motto zu…