In den Zeiten einer Pandemie ist es wichtig, dass wir nicht müde werden, uns und andere besonders zu schützen Die Bienenretter: „Die Bienen sind hier ein Vorbild für uns. Jede einzelne Biene verhält sich so, dass es für den gesamten Bienenstock am besten ist. Genau so sollten wir uns bei der Covid-Pandemie verhalten. Gesundheitsvorsorge ist…

Neues zum Photovoltaik-Ausbauprogramm der hessischen Landsregierung „Alle geeigneten Dächer in Hessen sollen sukzessive mit Solaranlagen ausgestattet werden. Die Zahl der Anlagen hat sich binnen zwei Jahren bereits verdoppelt. Die Gesamtfläche der vom Land Hessen für Photovoltaik genutzten Dachflächen hat sich in den zurückliegenden zwei Jahren mehr als verdoppelt. Das geht aus einer Antwort von Finanzminister…

UNVERZICHTBAR: Nachhaltiger Konsum. Online-Dialogforum zur Weiterentwicklung des Nationalen Programms für nachhaltigen Konsum „Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Austausch mit Ihnen zum Nationalen Programm für nachhaltigen Konsum der Bundesregierung und dessen Weiterentwicklung. Zunächst werden Vertreter*innen der Bundesregierung die aktuellen Entwicklungen zu nachhaltigem Konsum in ihren jeweiligen Ministerien vorstellen und diskutieren. Dieser erste Programmteil, wie auch…

Förderprogramm „Bürgerengagement für den Klimaschutz“ verlängert bis 31. Dezember 2023 Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und das Energiereferat unterstützen das Engagement von Bürgerinnen, Bürgern und Initiativen, die in Frankfurt am Main Klimaschutz umsetzen möchten. Die Unterstützung erfolgt in Form eines Sachkostenzuschusses bis maximal 2.000 Euro pro Jahr. Eingereichte Projekte sollten: dem Klimaschutz und dem Gemeinwohl in Frankfurt…

Woher kommt unser Essen – und warum ist das wichtig? Zur Tätigkeit des Frankfurter Ernährungsrates Essen gehört zu den täglichen Dingen, die wir oft einfach tun, ohne groß darüber nachzudenken. Dabei wissen wir in der Regel recht wenig über unsere Lebensmittel: Woher stammen sie? Unter welchen Umständen wurden sie erzeugt, verarbeitet und vermarktet? Die meisten…

Ihr wollt selbst ein Stadtteilprojekt starten? Vom Projekt „Heddernheim im Wandel“ haben Feyza, Franka und Imke aus ihren Projekterfahrungen eine Broschüre gestaltet: Wie regelmäßige Maßnahmen in Frankfurt am Main aufgebaut wurden und wie sie auf andere Stadtteile übertragen werden könnten. Do-It-Yourself-Broschüre zum Download!      

Neulich bei der Lust auf besser Leben gGmbH … … hieß es für mich als Home-Office-Praktikantin: Zwei Tage lang Headset, Laptop und Schreibtisch gegen persönliche Gespräche, Notizhefte und die Räume einer Kulturwerkstatt tauschen. Denn unser Netzwerk der Nachhaltigkeitsbotschafter*innen aus Klein- und Kleinstunternehmen wurde in der Kategorie „Nachhaltig Produzieren und Konsumieren“ für den ZeitzeicheN-Preis, den deutschen…

Gemeinsam mit DIE KOOPERATIVE kocht Über den Tellerrand für euch erstmalig digital! Zum Mit- oder Nachkochen gibt es nachhaltige Küche in den Kochtopf, mit frischen Zutaten von DIE KOOPERATIVE. Nebenbei tauschen sie sich über die zwei Frankfurter Initiativen aus, über die interkulturelle und nachhaltige Bedeutung von Essen. Das Video wurde im Rahmen der Klimagourmetwoche produziert.…

Der Frankfurter Podcast Wandelpunkt interviewt „Leute wie du und ich“, die Nachhaltigkeit vorantreiben. Was tun sie und wie sind sie dazu gekommen? Heute: Dan Anthes – Knärzje und ShoutOutLoud Daniel Anthes ist ein Food- & Nachhaltigkeitsenthusiast, Redner, Berater und Buchautor aus Frankfurt am Main. Seine Leidenschaft ist, gegen die Verschwendung von Lebensmitteln zu arbeiten. 2019…

1 2 3 74