Die 3. Challenge des 24h-Ideenmarathon am 27./28. Oktober steht fest:
3. Häusle bauen, aber ohne Plastik! Ist doch klar… oder nicht? Bis heute werden im Hausbau Dämm-Materialien auf Kunstoffbasis verwendet, obwohl nachhaltige Alternativen auf dem Markt sind. Die Challenge von PIER F, Zukunftshafen FfM möchte (angehende) Architekten, Handwerker, Bauherrn und die MacGyvers unter uns für Ideen zu plastikfreien Materialien im Hausbau gewinnen. Damit Alternativen Einzug in unser Zuhause erhalten.

Und zur Erinnerung die anderen Challenges:

1. Kulturwandel: Einwegwahn oder Mehrwegtrend? Wie könnte wir ein attraktives Mehrwegsystem für Becher aussehen? Die Challenge der Stadt FRANKFURT.de, bzw. cleanffm, sucht nach Lösungen für einen Kulturwandel beim Nutzerverhalten und braucht dafür Teams, die Lust chaben, eine Kampagne zu entwickeln.

2. Smart Packaging: 400.000 x Plastikfolie jede Woche um die zum Schutz bei Wind und Wetter. Geht’s noch? Ja, ist ziemlich praktisch. Aber es geht auch anders. Wie, das erarbeiten unsere smarten Teams beim Climathon für die Challenge von Mix am Mittwoch.

Vom 27.10 10:00 bis 28.10.2017 10:00 für 24 Stunden Ideen entwickeln, von Coaches lernen und Preise gewinnen. Anmeldung unter: https://climathon.climate-kic.org/frankfurt

Das Event findet auf Deutsch statt und ist kostenfrei. Wer nicht die vollen 24 Stunden dort bleiben kann, kann dies bei der Anmeldung angeben, da es die Teamzusammensetzung beeinflusst. Für Essen, Coaches, Arbeitsmaterial und Getränke wird gesorgt. Für Schlafsäcke, Zahnbürsten und gute Laune ist jeder selbst verantwortlich.