Auf dem Weg zur fairen Metropolregion. Rhein.Main.Fair setzt sich bereits seit 2015 für Fairen Handel und nachhaltigen Konsum in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main ein. Die von Rhein.Main.Fair angestrebte Auszeichnung zur fairen Metropolregion ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit in der Region.
Und Rhein.Main.Fair wirkt! Das haben die Aktivitäten und Entwicklungen im letzten Jahr gezeigt.

Davon soll beim zweiten großen Vernetzungstreffen die Rede sein. Außerdem bietet dieses Vernetzungstreffen einen einzigartigen Austausch zu den Themen Fairer Handel und Nachhaltigkeit in der Metropolregion.

Alle Interessierten sind eingeladen, am 24. Oktober, von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der „Evangelischen Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 FFM“ an der Zukunft der fairen Metropolregion mit zu arbeiten. Bitte meldet Euch bis zum 10.10.2017 mit einer E-Mail an info@rheinmainfair.de für die Veranstaltung an.

 

Hinterlassen Sie eine Antwort